Geburtstagstüten mit Spinnenfüllung ::: Gruselparty #4

Spinnen für Grusel Kindergeburtstag

Endlich sind auch die Geburtstagstüten gepackt.

Dieses mal sind nicht die Tüten selbst gemacht, sondern die Füllung. In jede Tüte ist ein kleines, selbst gemachtes Gruselheft gewandert. Dazu noch ein paar Süßigkeiten und die Spinnen, die schon unseren ganzen Tisch erobert hatten.

Spinnen für Grusel Kindergeburtstag

Die kleinen Hefte haben wir so ähnlich gemacht wie die Einladungen.

selbstgemachte Gruselhefte

Anleitung für die Gruselhefte:

Material: schwarzes Tonpapier, weißes Papier, Zwirn, dicke Nadel, Stempel, Druckfarbe, Cutter

Papier auf DIN A5 Größe zuschneiden

Schwarzes Tonpapier und weißes, einfaches Schreibpapier auf DIN A5 Größe zuschneiden. Am besten geht das mit einer Schneidemaschine, aber ein Cutter funktioniert natürlich auch.

kleine Bücher selber binden

Pro Heft ca. 6 Blatt weißes Papier und ein schwarzes Papier in der Mitte falten.

kleine Hefte selber machen

 Die weißen Papiere in das schwarze Deckblatt legen.

Löcher zum Buch einnähen

Mit einer dicken Nadel 3 Löcher in den Knick piecksen.

Buch einnähen

Den Innenteil in die Hülle einnähen.

Fäden abschneiden

Die Fäden verknoten und abschneiden.

selbst gebunden Bücher und Hefte

Das kleine Fräulein hat mir beim Nähen geholfen – wir haben gleich einen ganzen Stapel gemacht.

Bücher mit Fledermäusen bedrucken

Die fertigen Bücher haben wir wie die Einladungen mit den selbstgemachten Stempeln bedruckt.

Vielleicht schreiben die Kinder nach dem Geburtstag eine kleine Gruselgeschichte rein oder malen ein paar Fledermäuse, Spinnen und Gespenster…

Das ist der vierte Teil der diesjährigen Geburtstagsvorbereitungen. Teil 1, Teil 2, Teil 3 gibt es auch schon.

Und hier findet ihr noch mehr von unseren Kindergeburtstagen.

 Ich gehe jetzt mal gucken, ob alle Spinnen noch in den Tüten stecken, oder ein paar schon wieder rausgekrabbelt sind….vielleicht haben die auch schon alle Gummibärchen in den Tüten aufgefressen….

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.

– Anja –

Kommentare (6) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Anja, bin begeistert von all den wunderschönen Ideen. Besonders die Mützen gefallen mir wahnsinnig gut, ich finde es unheimlich schön, solche Ideen zu haben. Ich habe auch die gruseligen Spinnen gesehen, sie haben mich ebenfalls sehr begeistert. Daher wollte ich fragen: Ist es möglich, dafür eine Anleitung zu bekommen? Darüber würde ich mich sehr freuen.

    Herzlichen Dank und liebe Grüße von

    Hanne

    Antworten

  2. Hallo Hannelore,

    schön, dass dir die Sachen gefallen! Aber wofür genau möchtest du eine Anleitung?

    Liebe Grüße,
    Anja

    Antworten

  3. Pingback: Bitte und Danke im Netz ::: Ich brauche eure Meinung!neuer Stoff

  4. Pingback: Deko, Essen, Übernachtung, ich - geschafft. ::: Gruselparty #5neuer Stoff

  5. Pingback: Gehäkelter Lampenschirm ::: Geburtstagsgeschenkneuer Stoff

  6. Pingback: Halloween Dekoration Gespenster, Geister und Fledermäuse

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.