Herbstdekoration ::: Basteln mit Blättern

Basteln mit Blättern - Wanddekoration

Jeder der im Moment mit Kindern Spaziergänge durch die Natur [oder durch den Stadtpark] unternimmt, hat wahrscheinlich einen beachtlichen Vorrat an Blättern zu Hause. Einige der von den Fräuleins gesammelten Blätter habe ich für eine schnellen Herbstdekoration genutzt.

Dauert höchstens fünf Minuten – schneller kann man einen Raum wirklich nicht herbstlich dekorieren.

Basteln mit Blättern - Wanddekoration

Nimm dir ein paar der gesammelten Blätter und kleb jedes einzelne mit Washi Tape an die Wand.

Fertig.

Die oberen Blätter an unserer Wand lagen schon einige Zeit mit den bemalten Eicheln zusammen auf unserem Herbstteller und sind schon dementsprechend angetrocknet und braun verfärbt. Die unteren Blätter sind vom Ginkgo-Baum und noch relativ frisch und gelb. Zusammen gefallen mir die beiden Farben besonders gut. Mal sehen, wie sie sich verändern.

Herbstdekoration mit Blättern an der Wand

Dekorieren mit Blättern und Masking Tape

Du willst noch mehr in deiner Wohnung herbstlich dekorieren? Gerne: klick, klick, klick.

Ich musste noch schnell die letzte Gelegenheit für Herbst-Deko nutzen, ehe die Geister unsere Wohnung völlig in Beschlag nehmen…..zeitweilig sieht es bei uns aus wie in einer Werkstatt die den Kulissenbau für eine Geisterbahn übernommen hat….

Außerdem waren wir am Wochenende noch ein paar Dekorationen shoppen [Ein besonderer Dank geht an den lieben Patenonkel!]….am liebsten hätte das große Fräulein schon alles sofort aufgehängt. 😉

Ich bin selber gespannt, wie es aussehen wird.

Aber vor den Geistern, Fledermäusen, Spinnen und Ratten heute erst mal noch ein wenig Herbst und Blätter und so.

Blätter sammeln mit Kindern im Herbst

Ach, und falls es euch jetzt zu kalt geworden ist und ihr noch schnell eine neue Mütze baucht, findet ihr Anleitungen hier und hier.

Liebe herbstliche Grüße.

– Anja –

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Schön! Die Ginko-Blätter haben vielleicht eine tolle Farbe! Ja, das Welken der Blätter ist auch schön zu beobachten. Wenn man sie länger konservieren will, kann man sie kurz in flüssiges Wachs tunken. (Will ich auch schon seit zwei Jahren posten…wie die Zeit vergeht :-)) Liebe Grüße!

    Antworten

  2. Pingback: Dekoration mit Federn ::: Indianerfest #2neuer Stoff

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.