Herbstfreuden ::: Basteln mit Blättern und Zapfen

Herbstdekoration aus Blättern

Schweren Herzens finde ich mich langsam damit ab, dass der Sommer zu Ende geht. Die Fenster werden wieder häufiger geschlossen, die Sommerröcke nur noch mit Leggings getragen, die Surfermützen  in einer Wollversion gehäkelt.

Erst langsam bin ich bereit die Herbstfreuden zuzulassen.

Den Kindern fällt es leichter auf den Herbst umzuschalten, sie haben mit Begeisterung Brombeeren gepflückt und ihre beginnenden Schniefnasen dabei einfach ignoriert.

Mit großer Ausdauer haben sie all die Schätze des Herbstes eingesammelt. Blätter, Zapfen, letzte Blüten und Beeren. Herbstfreuden eben.

Und anschließend haben wir sie mit Hilfe von Handbohrern, Nadel, Faden und Zwirn zu einfachen Herbstketten verarbeitet.

[slideshow id=3]

Eine Sommerversion der Ketten haben wir auch schon mal gebastelt und zum Mobile verarbeitet.

Herbstkette aus Blättern und Zapfen - Basteln mit Kindern

Girlande aus Blättern - Herbstfreuden

Blättergirlande

Dekoration aus Blättern und Zapfen

aufgefädelte Bätter

Basteln mit Blättern und Zapfen

Herbstdekoration aus Blättern

So langsam freue ich mich dann jetzt doch auf den Herbst.

Und wenn wir demnächst genug Kastanien gesammelt haben, machen wir auf jeden Fall auch noch Ketten aus Kastanien!

Alles klar Herbst – du darfst jetzt langsam kommen.

 Genießt den wunderbaren Sonntag – sammelt ein paar Kastanien, Blätter und Zapfen, und begrüßt den Herbst mit mir.

- Anja -

PS: Habt ihr mir schon ein Herz geschenkt?

Noch mehr herbstliche Bastelfreunden sammelt Caro von den Naturkindern in ihrer Serie Grünzeug. Also nix wie ran an die herbstlichen Bastelvorschläge!

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Kleiner Farbklecks für die Herbstdeko ::: farbige Eichelnneuer Stoff

  2. Pingback: Herbstdekoration ::: Basteln mit Blätternneuer Stoff

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


neun − = 8