Mädchenrock ::: im Frühling für den Sommer nähen mit einer einfachen Anleitung für Anfänger

Anleitung Mädchenrock nähen

Es ist Frühling! Die Blumen spriessen, die Bäume werden grün und die Kleidung wird auf Sommer umgestellt. Weg mit den dicken Jacken und Schuhen – her mit den bunten Röcken, leichten Kleidchen und schönen Sandalen. Hier in Düsseldorf konnte man das die letzten Tage alles schon tragen so warm war es. Herrlich!

Mädchenrock nähen einfach mit Anleitung

3 gute Gründe um einen Mädchenrock selber zu nähen

Weiterlesen

I love mein neues Kissen ::: T-Shirt Upcycling [ DIY ] und die Dashebeicheinfachaufkiste

Ein Lieblings-T-Shirt. Mitgebracht vom Patenonkel aus New York. Längst zu klein und sogar schon von der „kleinen“ Schwester weitergetragen.

Was macht man damit nur, wenn man mal wieder den Kleiderschrank durchforstet und ganz viel zu klein gewordenes aussortiert? Vieles geht an Freunde. Einiges geht zu Cash + Raus. Ein ganz paar Teile wandern in eine Dashebeicheinfachaufkiste*.

New York T-Shirt Upcycling // Anleitung

Uns dieses New York T-Shirt? Ziemlich verwaschen, doll verzogen und eindeutig viel getragen?
Das wurde verwandelt. In ein kleines Kuschelkissen. Und es wird schon heiß geliebt und doll gekuschelt.

T-Shirt Upcycling zu Kissen

Material:

  • altes Lieblingsshirt
  • Lineal, Markierstift, Schere
  • Füllwolle
  • Nähmaschine

Weiterlesen

Vom Bettlaken zum Triangelkissen ::: Upcycling mit Dylon Textilfarbe

Dylon Textilfarbe Triangle Kissen

 // Werbung //

Farbe ist mein Thema heute. Textilfarbe. Mit Farbe für Textilien habe ich ja schon oft gearbeitet // gefärbt, bedruckt, bemalt. Textilfarbe eignet sich perfekt, um aus alten Textilien etwas Neues zu machen! Und ihr wisst ja, wie sehr ich Upcycling mag.

Bei diesem Upcycling-Projekt kommen wieder weiße, alte Bettlaken zum Einsatz // eines der Bettlaken war zwischendurch sogar schon mal ein Gespensterkostüm // das ist dann wohl „extended Upcycling“ // vom Bettlaken zum Geist zum Triangelkissen. Was für ein Bettlaken-Leben!

Ihr habt keine weißen Bettlaken? Fragt mal die Mama / Oma / Tante ob es nicht vielleicht noch irgendwo ein paar Laken aus der Aussteuer gibt. Die Guten aus Leinen lasst ihr schön heil und benutzt sie, wenn es so richtig heiss ist, als Bettdeckenersatz, und die einfachen aus Baumwolle nehmt ihr für dieses Projekt! Oft bekommt man solche einfachen Bettlaken auch günstig auf Trödelmärkten.

Vom Bettlaken zum Triangelkissen // Upcycling mit Dylon Textilfarbe

Also los! Lasst uns etwas Farbe in den Alltag bringen.
Das Schöne an der Dylon Textilfarbe: man braucht nichts zusätzlich zum Packungsinhalt. Kein Fixierer. Kein extra Salz. (Das man natürlich sonst gerade nicht vorrätig hat, wenn man am Wochenende mal schnell was Einfärben will. Nicht lachen. Alles schon gehabt.) In dieser Packung ist alles drin.
Und das ganz besonders Schöne an dieser Farbe: es geht super einfach! Einfach Färben und die Waschmaschine macht die meiste Arbeit.

Material:

  • weiße Bettlaken
  • Dylon Textilfarbe in Bahama Blue und Jeans Blue
  • Füllwatte
  • Vorlage gleichseitiges Dreieck
  • Markierstift
  • Schere
  • Nähmaschine
  • evt. Textilmarker, Kreppband und Unterlage

Weiterlesen

Osterdeko aus Kleiderbügeln ::: DIY Draht-Osterei

Osterei aus Draht Upcycling DIY Anleitung

Gestern: Kurs mit meinen Handarbeitskids. Heute: einkaufen am Morgen und Termin am Nachmittag. Morgen: ab zur H+H cologne. Mit meinen kreativen Projekten komm ich gefühlt zu nix.
Aber eine schnelle Osterdeko – die habe ich doch mal eben ausprobiert. Quasi einen Quicky unter den DIY-Anleitungen.

Ostereier basteln aus Draht, Anleitung Draht-Osterei

Anleitung // Osterdeko aus Kleiderbügeln // DIY Draht-Osterei

Material:

  • Drahtkleiderbügel
  • Zange zum Biegen
  • Seitenschneider oder Kneifzange
  • Schnur
  • Masking Tape

Weiterlesen

Spankorb mit Lederhenkel // Upcycling [DIY] ::: wie aus Müll ein Obstkorb wurde

Plastikmüll sucks!

Verpackungsmüll nervt mich immer mehr. Wir versuchen ihn so weit es geht zu vermeiden. Eingekauft wird wann immer es geht auf dem Wochenmarkt mit eigenen Stofftaschen. Plastiktüten schaffe ich fast immer zu vermeiden. Trotzdem kommt es natürlich mal vor, dass ich im Supermarkt Obst oder Gemüse einkaufe, weil ich Samstags arbeiten war und die frischen Produkte schon wieder verbraucht sind. Dann nervt es mich, quasi ko… es mich an frische Sachen in Plastik verpackt einzukaufen. Ein Familieneinkauf = 1 Tüte voll Plastikmüll. Das kann einfach nicht richtig sein! Abgesehen davon, dass wir mit unseren Markteinkäufen auch geschmacklich verwöhnt sind und uns die Supermarktäpfel einfach nicht mehr gut schmecken…

Verpacken geht auch mit natürlichen Dingen

Da freue ich mich, wenn auch im Supermarkt auf andere Möglichkeiten zurück gegriffen wird und z.B. Äpfel und Mandarinen im Spankorb verpackt angeboten werden. [Und jetzt sagt bitte nicht, dass sie ökologisch noch schlimmer sind als Plastikverpackungen! Kennt sich da jemand aus mit der Ökobilanz?] Tja, und dann ergibt sich ein ganz anderes Problem. Diese Körbchen sind ja wirklich hübsch und ich bringe es nicht über mich sie einfach in den Müll zu werfen! Was macht man dann damit? Weiterlesen

Karneval im Karton // Kostüm für Kinder selber machen

Karneval kam in diesem Jahr rasant schnell und war dann auch schneller vorbei, als alle gedacht haben. Der Rosenmontagszug viel wegen Sturmwarnung in Düsseldorf aus. Haben wir Glück gehabt, dass Fräulein M. in diesem Jahr den Kinderzug mitgegangen ist! So sind wir wenigstens in den Genuss EINES Umzugs gekommen.

Ihre Schule hatte sich für den Kinderumzug angemeldet und dementsprechend war ein Gruppenkostüm angesagt: Legosteine für alle!

Kostüm für Kinder selber machen - Legesteine aus Pappkarton basteln Anleitung

Anleitung Lego-Kostüm

Das Kostüm ist nicht besonders schwer zu basteln, nimmt allerdings etwas Zeit in Anspruch und man sollte einiges bedenken, damit das Legekostüm auch einigermassen tragbar ist….. Wir haben das Kostüm nach dieser Anleitung gebaut: Lego-Kostüm. Weiterlesen

Handarbeitskurs für Kinder ::: Abschluss-Ausstellung mit meinen Handarbeitskids

Handarbeitskurs für Kinder in Düsseldorf - Ausstellung : häkeln, stricken, sticken, nähen, Monster, Geister, Taschen, Schlüsselanhänger

Mein allererster Handarbeitskurs für Kinder ist am Freitag zu Ende gegangen. Ich habe diesen Kurs im Rahmen der OGS an einer Grundschule gegeben. Und es hat mir richtig Spaß gemacht!

Handarbeitskurs für Kinder // Inhalte

Mit den Kindern zusammen habe ich gewebt, gestickt, fingergehäkelt, gehäkelt, fingergestrickt, von Hand genäht, mit der Nähmaschine genäht und Knöpfe angenäht. Natürlich gab es auch ein wenig Theorie über die Handarbeitstechniken und darüber, warum Leute früher überhaupt so zeitaufwändige Dinge wie Handarbeiten gemacht haben. Das ist nicht so leicht zu verstehen für Kinder, die es gewohnt sind mit Mama in den nächsten Klamottenladen zu gehen und eine Komplettausstattung an Kleidung zu bekommen.
Dass man Gebrauchsgegenstände, Kleidung oder auch Spielzeug selbst herstellen kann, wissen die meisten der Kinder gar nicht mehr! Wenn nicht gerade jemand in der Familie ist, der Handarbeiten mag, erleben die Kinder, dass all diese Dinge gekauft werden. Oft schnell gekauft und genauso schnell wieder entsorgt.

Über die Handarbeit hat man die Möglichkeit den Kindern den „Wert“ von Dingen wieder näher zu bringen. Sie erleben, wie lange es dauert ein Stück in Handarbeit herzustellen // dass es ein Prozess mit vielen Arbeitsschritten ist // dass man keine fertige Bastelpackung braucht um etwas herzustellen // dass es frustrieren kann, wenn etwas zunächst nicht so klappt wie man will // dass man auch aus alten Dingen wieder Neues herstellen kann // dass es ein tolles Gefühlt ist etwas selbst geschaffen zu haben! 

Wenn ein Kind das erlebt hat, kann es auch gekaufte Dinge vielleicht wieder mehr wertschätzen. Und hoffentlich ist es auch motiviert in der Zukunft Dinge/ Kleidung/ Geschenke selbst herzustellen. Das wünsche ich mir.  Weiterlesen

alternativer Adventskranz oder vintage Vasensammlung

alternativer Adventskranz DIY, Kerzenständer aus vintage Vasen, Geschenkanhänger selber machen mit Gold

Ob wir gar keinen Adventskranz haben, wurde ich Anfang Dezember von einem Besuchskind gefragt. Wer mir bei Instagram folgt, hat es schon gesehen.
Was? Keinen Adventskranz? Klaro haben wir einen Adventskranz.  Allerdings erkennt man unseren Adventskranz vielleicht nicht auf den ersten Blick // er ist nicht grün // er ist nicht rund // immerhin hat er Kerzen… Irgendwie entsteht bei mir jedes Jahr wieder ein nicht so normaler Adventskranz.

Dieses Jahr ist er aus [ähem] Blumenvasen. Ja Blumenvasen. Ich gestehe. Wir sind halt irgendwie etwas anders. Oder zumindest unser Adventskranz. Aber ist nicht so schlimm oder? Immerhin scheint mein Adventskranz aus Beton auch ziemlich vielen von euch zu gefallen. Oft genug geklickt wird er jedenfalls.

2015 also: alternativer Adventskranz aus vintage Vasensammlung

Ich habe mir 4 weiße, alte Vasen ausgesucht und die Kerzen hinein gestellt. Da ich schon ein wenig weihnachtlichen Goldglanz haben wollte, habe ich Etiketten aus Kraftpapier entsprechend verschönert und an Erbsketten an die Kerzen gehängt.

alternativer Adventskranz mit Gold

Natürlich kann man die Etiketten nicht nur für den Adventskranz benutzen, sondern auch wunderbar als Geschenkanhänger für Weihnachten. Oder ihr gestaltet eure Weihnachtskarten mit dieser Technik. Weiterlesen

Hallo, ich bin ein Waschlappen Tier ::: Eisbär DIY für Kinder

Waschlappen Tier Anleitung Eisbär

Mein Mann hat etwas besonders Süßes zum Geburtstag bekommen. Alle, die mir bei Instagram folgen, haben es schon gesehen: ein Waschlappen Tier. Oder heißt es Waschlappentier? Keine Ahnung. Auf jeden Fall ist es ein Eisbär. Ein Eisbärenmädchen würde ich sagen. My husband got a totally lovely birthday present. If you follow me on Instagram, you have already seen it: a washcloth animal. It’s a polar bear. A girl polar bear I would say.

Normalerweise erzähle ich hier ja nichts von den Geburtstagsgeschenken meines Mannes, aber dieses Geschenk hat meine Tochter (9) ganz alleine  gemacht! In der Schule hatten sie ein ähnliches Waschlappentier gemacht und daraufhin hat sie sich dieses Projekt ausgedacht und alleine durchgeführt. Und weil ich das Ergebnis so toll finde, möchte ich euch kurz zeigen, wie es geht. Normally I don’t show you my husbands birthday presents, but this one my daughter (9) made all alone! They made a similar one at school. At home she came up with this project and established it all alone. I love how it came out and just wanted to show you how it works.

Ihr braucht einen Waschlappen, etwas Wolle, Knöpfe, Nähgarn und eventuell etwas Filz. Dazu eine Schere und eine Nadel und dann kann es auch schon los gehen. You need a washcloth, some wool, buttons, swing thread and some felt. Additionally: scissors and a needle.

Waschlappen Tier DIY Handpuppe

Anleitung Waschlappen Tier // Tutorial washcloth animal

Überlegt euch, welches Tier ihr machen wollt und sucht den Waschlappen, das Garn, die Knöpfe und die Wolle passend farblich aus. Nehmt ein Stück Wolle und bindet jeweils eine der Ecken des Waschlappens damit ab, so dass eine Art Zipfel entsteht. Das wird das Ohr des Waschlappentieres. Auf der anderen Seite des Waschlappens macht ihr das dann natürlich genauso. Sucht anschließend einen guten Platz für die Augen und näht entsprechend die Knöpfe dort an. Bei unserem Waschlappen Tier handelt es sich um einen Eisbären und dementsprechend hat meine Tochter ihm ein Bärengesicht aus der schwarzen Wolle gestickt. Die Nase ist aus einem alten Wollschal geschnitten, der sich leider in der Waschmaschine selbst gefilzt hat. Decide which animal you want to make and look for a washcloth, threat, buttons and yarn in the right colour.  Take some yarn and wrap it around one edge of the washcloth. This will become the ear of the animal. Make the same on the other side of the washcloth. Look for a good place for the eyes and sew on the buttons at this position. My daughter decided to make a polar bear and therefor embroidered the face of the bear with some black yarn. The nose is made of an old scarf that got felted in the washing machine (unfortunately but good for this project). 

Ich finde, bei den Waschlappentieren handelt es sich um ein tolles Kinderprojekt, weil es wirklich einfach ist, die Kinder das Annähen von Knöpfen und einfaches Sticken lernen und dabei auch noch eine funktionierende Handpuppe entsteht. Darum reihe ich dieses Projekt als Beitrag meiner Tochter ein in meine #LOVTamtam Sammlung. These animals are a great project for kids because it’s really easy to make and  they train to sew on buttons and simple embroidering. The result is a glove puppet they can really use! Therefor this project will take part in my #LOVTamtam collection. 

Jetzt bin ich sehr gespannt, ob ich auch so ein bezauberndes Geburtstagsgeschenkmbekommen werde! I’m so looking forward for my birthday present! Will it be as adorable?

Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart. Lots of love – have a good week.

– Anja –

T-Shirt Upcycling DIY ::: Motivkissen selber nähen

einfache Nähanleitung Motivkissen mit Bildern

Es ist wieder soweit. Wir haben Klamotten aussortiert. Ein immer wieder kehrendes Vergnügen, besonders wenn man Kinder hat. Die Grosse hat sich dieses mal sehr motiviert ans Werk gemacht – ihre Sachen sollten nämlich aus dem geschwisterlich geteilten Kleiderschrank in ihre neu eingerichtete, eigene „Ankleide“ umziehen. So viel ihr das Ausmisten und Umräumen gar nicht schwer. Bei manchen Sachen hakte es dann aber doch….
Da ich zwei Mädels habe ist es bei uns selbstverständlich, dass die Kleinere die zu klein gewordenen Sachen der Grösseren trägt, und da die beiden nur gut 2 Jahre Altersunterschied haben, muss ich die Sachen gar nicht zwischendurch einlagern, sondern sie wandern direkt von den Sachen der Einen zu den Sachen der Anderen. Normalerweise. Nun gibt es aber Kleidung (vorzugsweise mit Pferdemotiven) von denen sich die Grosse nur SEHR schwer trennen kann – und bei denen sie es kaum aushalten kann, wenn sie anschliessend von ihrer kleineren Schwester getragen werden.
Darum haben wir uns für solche Sachen auf eine Sonderregelung geeinigt. In ganz seltenen Ausnahmefällen werden Kleidungsstücke aussortiert und sie werden NICHT von der Schwester weitergetragen. Sie dürfen einfach weggelegt werden und kommen in die Abteilung „aussortierte Lieblingsstücke“. Für eines dieser Stücke hatte ich aber jetzt eine ganz andere Idee und meine Große war davon sowas von total begeistert! Darum gibt’s heute eine neue Anleitung für euch.

Upcycling - nähen aus altem T-Shirt Weiterlesen