Bauernmarkt ::: Apfelliebe

Bauernmarkt

Samstag ist Markttag. Und mittlerweile gehört es schon fast zu unseren Wochenendritual zum Bauernmarkt zu gehen.

Nicht jede Woche schaffen wir das, aber wenn, dann gehört der Apfelstand immer zu unseren festen Stationen.

Apelkisten Markt Bauernmarkt - Apfelliebe Steves Äpfel - Holzkisten - Obstkisten Bauernmarkt

Über das Jahr gibt es dort ein immer wechselndes Angebot an leckeren Äpfeln. Im Sommer andere als im Herbst andere als im Winter…

Dazu Apfelsaft in grossen Containern, Apfelchips und andere leckere Apfelprodukte.

Und dann machen wir Halt am Käsestand, an dem es auch so leckeres Vollkornbrot für uns und Stuten für die Kinder gibt // am Gemüsestand an dem ich immer eine Rieseneinkaufstasche voll mache // und am Blumenstand für etwas Buntes im Haus.

Seit ich mein Gemüse auf dem Markt einkaufe, werden bei uns auch ganz andere Sachen gekocht. Es gibt nämlich nur die Gemüse, die in der Region angebaut werden und dazu gehören im Winter nun mal keine Zucchini und Paprika sondern Kohl und Stilmus…

Orangen, Bananen, Ananas und Mango gibt es dort natürlich auch nicht. Dafür die leckersten Erdbeeren die ihr euch vorstellen könnt und perfekten Spargel. Natürlich nur zur entsprechenden Jahreszeit. Erdbeeren zu Weihnachten müssen also ausfallen.

Die ganzen Einkäufe kommen immer in mitgebrachte große Taschen, so dass ich Plastikmüll dabei [fast] ganz vermeiden kann. Ich hasse es nämlich, wenn ich vom Einkaufen komme und anschliessend erst mal eine ganz Plastiktüte voll mit Plastikmüll habe.

Probiert es doch mal aus: sucht euch einen Markt in eurer Nähe, nehmt grosse Einkaufstaschen mit und dann nix wie los.

Viel Spaß beim Shoppen!

Liebe Grüße.

– Anja –

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Frühlings-Wochenende ::: drinnen + draußen

  2. Pingback: Verlosung ::: Armbänder mit blingbling und Glitzer

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.