Sonnenaufgang /// Sonnenuntergang

Sonnenuntergang

Beeindruckende Eindrücke waren das in der letzten Zeit /// wunderschöne Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge.

Mein Jahr war ein anstrengendes  /// mit viel Stress, viel Entwicklung und leider nur wenig Positivem zum Jahresabschluss.

Da wollte das Jahr sich wohl extra mit ganz besonders schönen Eindrücken bei mir verabschieden.

Danke schön 2013!

Sonnenaufgang

Sonnenuntergang Sonnenuntergang

Sonnenuntergang am Rhein

Riesenrad - Wheel of Vision - Düsseldorf

Sonnenaufgang - Schattenbäume

IMG_4557 IMG_4560

IMG_4566
IMG_4562 IMG_4575

IMG_4578

Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr und ein wunderbares Jahr 2014 mit vielen schönen Eindrücken. Seht hin, nehmt sie wahr und freut euch daran. Jeder Tag hat schöne Momente zu bieten /// auch wenn es manchmal die Kleinen sind, die man schnell übersieht.

Liebe Grüße.

– Anja –

 

Weihnachten

Weihnachten Stern

Dieses Weihnachtsfest begehen wir mit gemischten Gefühlen.

Nach einer ernsten Erkrankung und einem Todesfall in der Familie können wir nicht wirklich unbeschwert in diese Tage starten, auf die wir uns eigentlich so gefreut hatten.

So gefüllt waren diese letzten Monate. Vieles war neu, vieles war anstrengend und vieles ist liegen geblieben.  Die ruhigen Weihnachtstage hatten wir herbei gesehnt um uns und einige Dinge wieder neu zu sortieren.

Jetzt werden wir die Tage ruhig und besinnlich begehen.Weihnachten Stern

Euch wünsche ich schöne und positive Weihnachtstage.

Schon jetzt freue ich mich auf neue Projekte und neue Begegnungen mit euch.

Liebe Grüße an alle meine Leser, Kunden und Freunde.

– Anja –

Stern basteln ::: Upcycling DIY

Stern DIY - Upcycling

In den letzten Tagen habe ich immer mal wieder große Pakete bekommen die mit diesen Spanngurten (oder wie heißen diese weißen oder transparenten Kunststoffbänder mit denen die Pakete umwickelt sind?) gesichert waren. Irgendwie haben die mich schon immer gereizt etwas Neues daraus zu machen.

Da musste ich heute mal eben was ausprobieren…

Stern DIY - Upcycling

Das braucht ihr:

  • Spannbänder
  • Tacker
  • Schere
  • Band zum Aufhängen

Material zum Weihnachtsstern basteln

Bastelanleitung:

Schneidet 5 gleich lange Stücke aus dem Spannband // je ca. 15 cm lang. Ihr solltet dabei möglichst gerade Stücke nehmen // nicht die, wo Knicke drin sind. Tackert je zwei der Spannbandstücke an den Enden zusammen // dann noch mal ca. 3-4 cm vom Rand. Bei allen Teilen wiederholen. Zum Schluß nur noch ein Band zum, Aufhängen durchziehen und fertig!

Stern basteln für Weihnachten - Anleitung

Stern basteln - upcycling

Sternendeko zu Weihnachten selbst gemacht

Der Stern hat sich brav in unsere Sammlung aus selbstgemachten Sternen eingereiht.

Hätte ich genug Spannband für 15 Sterne, hätten sie sich auch super als Christbaumschmuck geeignet!

Vielleicht kommt ja noch das eine oder andere Paket…

Viel Spaß beim Upcycling.

Irgendwie mag ich dieses Jahr weiße Weihnachtsdekoration: KLICK

Ach, und habt ihr eigentlich meinen Weihnachtsspot schon gesehen? KLICK (Auch wenn der Shop gerade schon in Ferien ist.)

Liebe Grüße.

– Anja –

Weiße Weihnacht ::: am Arbeitsplatz

Weihnachtsdeko in weiß und pink

An meinem Arbeitsplatz habe ich mir schon mal meine eigene „weiße Weihnacht“ gebastelt.

Weihnachtsdeko in weiß und pink

Das kleine weiße Bäumchen wird einfach aus zwei Teilen zusammengesteckt und steht direkt hinter meinem Computerarbeitsplatz. Es hat sich versammelt mit ein paar Erinnerungen: Kinderkunst auf weißer Serviette // Akt – Aquarell aus meiner Studienzeit // „Erfolg“ als Geschenk von der feinen Billetterie // Blumenskizze // Kinderzeichnung auf PostIt // ausgeschnittener, grauer Delphin // beim Aufräumen wiedergefundene Faxrolle – jetzt mit Aufschrift HOHOHO.

weißer Weihnachtsbaum - pinke Kugeln weiße Weihnacht - Weihnachtsbaum aus Holz Weihnachtsdekoration in weißAls Kugeln habe ich NEON-pinke Kreise [liebes Überraschungsgeschenk von Dolores] an das Bäumchen gehängt. Einfach Gardinenhaken anklammern und los geht’s.

schwarz weiße Weihnachtsdeko

So habe ich dieses Jahr meinen ganz eigenen Weihnachtsbaum – noch bevor wir nächstes Wochenende unseren grünen holen. 🙂

Liebe Grüße und viel Spaß bei der Weihnachtsdeko!

– Anja –

Nikolaus ::: Geschenke und Schnee

Osterei als Nikolaus getarnt

Einen schönen Nikolaustag euch Allen!

Osterei als Nikolaus getarnt

Der Nikolaus war auch schon da.

Bei uns hat der Nikolaus in der Nacht kleine Geschenke, Schokolade und reichlich Schnee gebracht. Die Dächer draussen sind komplett weiß und nach meinem heutigen Morgenmuffelspaziergang sah ich aus wie ein Schneemann.

Die Fräuleins hatten dem Nikolaus und seinem Pferd eine Kleinigkeit zur Stärkung zu ihren Stiefeln vor die Tür gestellt // die konnte er bestimmt gut brauchen bei dem Wetter…

Hoffentlich schneit es jetzt nicht die ganze Zeit weiter, schliesslich will ich mich morgen früh auf den Weg nach Kassel zum Kofferladen machen!

Wolkenkissen knobz

Die Wolkenkissen haben es sich für morgen schon im Koffer gemütlich gemacht // vielleicht habe ich gestern aus Versehen die eine oder andere Schneewolke genäht? Die weissen Wölckchen vielleicht? [Sorry für das schlechte Foto // es ist noch so dunkel heute morgen. Da leg ich euch gleich noch ein besseres Foto dazu.]

Wolkenkissen - mit Herzen und Sternen in pink

Gleich mache ich noch ein paar neue Wickeletten, die sind nach den letzten Märkten annähernd ausverkauft.

Dann nur noch alles zusammen packen und hoffen, dass es nicht die ganze Nacht schneit und morgen die Autobahnen frei sind….

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

– Anja –

Morgenmuffel unterwegs ::: Nachtaufnahme

Morgen für Morgenmuffel

Ich bin ein furchtbarer Morgenmuffel. Ich brauche mindestens einen Kaffee, eine halbe Stunde Zeit und eine heisse Dusche bis ich morgens einigermaßen ansprechbar bin – und trotzdem genieße ich es im Moment mein großes Fräulein morgens früh [seeeehr früh] zur Straßenbahn zu bringen. Eigentlich kann sie das ja schon alleine, aber der Bau der neuen U-Bahn hat zu so furchtbaren Baustellen und unübersichtlichen Ampelkreuzungen geführt, dass ich sie im Moment – stockdunkel wie es morgens ist – lieber bis zur Haltestelle bringe….
Und ganz ehrlich – ich genieße es früh morgens in die Kälte rauszugehen und die Stadt im Dunkeln zu sehen.
Schön ist das.
Und das große Fräulein genießt die kurze Zeit ganz mit mir allein. Und ich mit ihr.

Mein Rückweg lässt dann Zeit für die eine oder andere Nachtaufnahme.
Düsseldorf bei Nacht NachtaufnahmeLichter in der NachtBaustelle nachtsPlatanen in der Nacht

Ich hoffe, ihr hattet auch alle einen schönen Morgen.

Schauen wir mal, was der Tag so bringt // ob der aufziehende Sturm ein paar Äste von den Platanen weht?

Im Moment ist es hier noch ganz ruhig – ich bin gespannt wie lange noch…

Liebe Grüße. Lasst euch nicht wegwehen.

– Anja –