Basteln mit Kork ::: Eierbecher DIY

Eierbecher aus Kork basteln DIY

Ich bin korkverliebt! Beim Basteln mit Kork kann man so einfach schnelle DIY-Projekte machen – z.B. diese Eierbecher. So schnell, dass du sie noch ganz fix vor Ostern realisieren kannst.

Du brauchst dafür nur etwas dünnen Kork [ich habe 2 mm staken Kork benutzt] und Kleber // eventuell noch Stifte oder Farbe zum Anmalen und Wäscheklammern zum Zusammenhalten beim Kleben.

So habe ich es gemacht: schmale, lange Streifen aus dem Kork schneiden. Den Streifen einseitig mit Kleber bestreichen und jeweils so einrollen, dass das Material doppelt liegt und der Umfang zur Größe des Eis passt. Das Ende mit einer Wäscheklammer sichern und trocknen lassen. Fertig! So kann man ganz fix eine komplette Ostergesellschaft mit Eierbechern versorgen. Wenn man die Eierbecher mit Namen beschriftet, kann man sie gleichzeitig noch als Platzkarten nutzen und hat ein kleines Gastgeschenk. Perfekt würde ich sagen.

Wie du siehst sind einige der Eierbecher angemalt. Dafür den Korkstreifen am besten vorm Zusammenkleben bemalen. Einige der Eierbecher habe ich gemacht und einige die Mädels. Du kannst ja mal raten 😉

Eierbecher aus Kork basteln DIY Anleitung

Eierköppe - Basteln mit Kork für Ostern

Die Eierköppe haben es sich da doch gleich wieder gemütlich gemacht…

Lustige Ostereier gestalten und Eierbecher

Mr Schlaumeyer guckt schon wieder nicht so richtig glücklich. Ich kann es ihm einfach nicht recht machen.

Osterdeko selber machen - DIY Anleitung

Na dann mal los. Basteln mit Kork eignet sich auch perfekt für Basteleinsteiger. Leichter geht’s nicht.

Die Eierköppe und ich wünschen euch schöne Ostertage!

Liebe Grüße.

– Anja –

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.