Tee ohne Beutel ::: Teekräuter

Teekräuter trocknen

Die Mädels haben wieder Schule und ich habe den ersten kindfreien Tag genutzt, um unsere Vorräte aufzustocken. Puh. Das war dringend nötig und hat einige große Einkaufstaschen gefüllt. Den ersten Einkauf habe ich heute morgen auf dem Markt erledigt. Das ist so schön! Frisches Gemüse und Obst der Saison aus der Umgebung. In dieser Jahreszeit ist das Angebot natürlich groß. Und netterweise hat auch noch die Sonne geschienen, da ist der Bauernmarkt gleich noch mal so schön.

frisches Gemüse und Äpfel vom Markt

Tee ohne Beutel - Teekräuter

Vor einiger Zeit habe ich entdeckt, dass ein Stand // neben Salaten, essbaren Blüten und Kräutertöpfen // auch Teekräuter verkauft. Man bekommt ein dickes, gemischtes Bündel für 2 €.

frische Teekräuter vom Bauernmarkt

Was alles drin ist? Ich weiß es wirklich nicht. Sicher erkannt habe ich Zitronenverbene, aber beim Rest bin ich mir nicht so sicher. Auf jeden Fall lässt sich daraus ein herrlicher, frischer Kräutertee brauen. Die Kräuter gemischt oder auch nur eine Sorte. Lecker. Wenn man Glück hat sind auch noch ein paar blühende Kräuter in der Mischung, das macht sich in einer Teekanne aus Glas dann besonders gut.

Manchmal vergisst man ja fast, dass Tee ohne Beutel und in frisch funktioniert – oder? Aber nachdem ich über den Sommer die verschiedensten Infused-Water-Varianten ausprobiert habe, mache ich bei diesen vorherbstlichen Temperaturen einfach ein heißes Infused Water – oder eben Tee.

Tee aus frischen Kräutern ohne Beutel

Leider entwickeln sich die Kräuter auf unserer Terrasse gar nicht gut. Sie sind bei einigen kleinen Tierchen so beliebt, dass sie mir eindeutig zu belebt sind. Da freue ich mich jetzt ganz besonders über meine Teekräuter vom Markt. Und wenn jemand einen tollen Vorschlag hat, wie man Ungezieferbefall bei Kräutern beseitigen kann ohne alles zu entsorgen: immer her damit! Ich wäre euch sehr dankbar.

Nachteil des Kräuterbündels ist, dass die Kräuter nicht lange frisch bleiben. Ich habe es schon in der Vase probiert und im Gemüsefach im Kühlschrank, aber sie welken sehr schnell. Darum habe ich heute einen Großteil der Kräuter zum Trocknen ausgebreitet. Vielleicht fülle ich dann ja doch noch ein paar in den Beutel……

Teekräuter trocknen

Liebe grüne Grüße.

– Anja –

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Was hast Du denn für Tiere auf den Kräutern? Läuse? Da hilft z.B. Rainfarn (so ne gelbe Blume die oft am Wegesrand wächst) einfach trocknen und kleinschneiden und auf die Erde legen.

    Zitronenverbenentee klingt sehr lecker!
    Grüße

    Antworten

    • Läuse nur selten, damit kann ich leben. Mein Hauptproblem sind (glaube ich) Thripse. Die scheinen die Blätter auszusaugen, so dass die Pflanzen ganz kraftlos werden. Hast du da auch einen Tipp?
      Das wäre toll!
      Gerade steht übrigens ein Tee aus gemischten Blättern vor mir 🙂

      Danke für deine Hilfe und liebe Grüße,
      Anja

      Antworten

  2. hallo, ich hab in meiner küche an der decke einen schön gewachsenen ast aufgehangen und dort trocknen meine teekräuter ganz romatisch in büscheln vor sich hin (besonders salbei, für halsweh gut) . dazwischen hängen auch kleine chilli zum trocknen oder mal ein gefilztes püppchen 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.