Halloween ::: Dekoration mit Gespenstern, Geistern und Fledermäusen

Airwalker Schwein und Hund - Folienballon

Still war es hier bei mir. Die Mädels hatten Herbstferien // und wie immer sind die Tage dann nur halb so lang // gefühlt jedenfalls. In diesen 12 Stunden des Tages hatte das Leben 1.0 bei uns Vorrang und wir haben fleissig daran gearbeitet die Sketchnotes der Fräuleins abzuarbeiten.

Und so sieht es aus am letzten Wochenende der Herbstferien:

  • Bücherei ✓
  • Rhein ✓
  • Wildpark ✓
  • Oma und Opa 1 ✓
  • Oma und Opa 2 ✓
  • Zoo ✓
  • monkey spot ✓
  • Fahrradtour ✓
  • Schwimmen ✓
  • Baumarkt ✓
  • shoppen gehen ✓
  • xxx [lauter Sachen, die gar nicht auf der Listen standen] ✓

Kein Wunder, dass ich keine Zeit zum Schreiben hatte – oder? Fenster putzen, Balkon aufräumen, Bauernhofcafe, Hombroich und Schloß Dyck müssen noch ein wenig warten.

Dann gab es natürlich auch noch Termine, die gar nicht auf der Kinderliste standen: letztes Wochenende waren wir zur Neuereröffnung des CreativDiscount  in Heiligenhaus eingeladen. Für mich als “DIY-Expertin” ist es natürlich immer ein Vergnügen durch prall gefüllte Regale mit Farben, Pinseln und Bastelbedarf zu stöbern. Für die Mädels übrigens auch.

Farbtuben Creativ Discount

Zusätzlich zum Mal- und Bastelbedarf gibt es aber auch noch ein riesiges Angebot an Dekorationen und Kostümen. Wenn ihr also für Halloween noch das ein oder andere gruselige Teil sucht – hier werdet ihr bestimmt fündig. Und zwar echt gruselig.

gruselige Fledermäuse - Deko Halloween

Meine Mädels haben die gruseligen Sachen dieses mal dann nicht so interessiert. Sie haben sich lieber für zwei Luftballons an der Leine entschieden. Ein Schwein und einen Hund, mit denen man quasi Gassi gehen kann. Damit haben sie [und wir] echt viel Spaß gehabt!

Luftballons an der Leine - CreativDiscount - airwalker

Da einer der Mädelsgeburtstage in die Halloweenzeit fällt, haben wir natürlich auch schon mal eine Gruselparty gefeiert. Einige fiese Dekorationen wie Glotzaugen, Spinnennetze, Grabstein, Skelette, Ratte und Kakerlaken haben wir dafür eingekauft und viel Spaß beim Stöbern und Aussuchen gehabt. Beim Dekorieren dann natürlich sowieso. Und einige Sachen haben wir wie immer selbst gebastelt. Also falls bei euch auch eine Halloweenparty ansteht – hier ein paar Vorschläge. Die ausführlichen Anleitungen erreicht ihr über die links in der Beschreibung.

Basteln für Halloween und die Gruselparty:


1) gruselige Einladungen

Einladungen für Halloween kann man ganz super selber basteln. Mit schwarzem Tonpapier, selbst gemachten Stempeln und Leuchtfarbe.

Einladung zur Gruselparty - Halloween

2) gruselige Geburtstagstüten

Die kleinen Geschenktüten haben wir natürlich auch gruselig gefüllt: Plastikspinnen, Fledermausgummibärchen und mit Fledermäusen bedruckte Notizhefte.

Deko basteln für Halloween - Fledermäuse drucken

3) gruselige Stempel

Stempel von Gespenstern, Geistern und Fledermäusen kann man ganz einfach selbst aus Radiergummis schnitzen. Das können auch die grösseren Kinder schon selber machen. Damit zu stempeln macht dann gleich doppelt Spaß.

Gespenster - geschnitzter Stempel

4.) gruselige Dekorationen

Dekorationen basteln ist für meine Mädels immer das Größte! Da werden schon Wochen vor einer Party Sachen gemalt, gebastelt und ausgeschnitten.

Für die Gruselparty waren das leuchtende Gespenster aus alten Pappkartons und Fledermäuse aus schwarzem Tonpapier.

selbst gemalte Gespensterdekoration

Adventskerzen mit Fledermäusen

Zu essen gab es blutige Finger [halbierte Würstchen mit Fingernägeln aus Mandelsplittern und Ketchup als Blut], Muffins mit Gummispinnen und Vampirblut [Traubensaft].

Irgendwie ist dieser gruselige Artikel jetzt viel länger geworden als geplant….. ich wollte doch nur ein wenig von unseren Herbstferien berichten. Raus gekommen ist eine gruselige Zusammenfassung und ich habe direkt selbst wieder Lust bekommen ein wenig für Halloween zu dekorieren. Vielleicht mache ich gleich mal einige Fledermäuse. Die würden gut zu dem Kürbis passen, den Fräulein M  in der Ferienbetreuung geschnitzt hat.

Und wenn die Ferien am Montag vorbei sind, kann ich mich endlich auf meine Vorbereitungen für die hello handmade in Hamburg konzentrieren. Die Produktion läuft natürlich schon. Aber darüber zu berichten würde diesen Artikel jetzt endgültig sprengen.

Liebe Grüße.

– Anja –

Update am 29.10.2014:

Wir haben es auch noch geschafft den Kleiderschrank der Mädels durchzusortieren. Yeah! Eine große Ikeatasche voll mit zu kleinen Klamotten und endlich wieder Platz im Kleiderschrank. :)

Jetzt fehlt nur noch ein Kindertrödelmarkt um alles los zu werden.

Kinderkunst ::: Meerjungfrau

Meerjungfrau - Kinderkunst

Hallo ihr Lieben – ich bastel immer noch an meinem blog-theme und wünsche mir manchmal, dass ein Experte vom Himmel fällt und plötzlich am Rechner neben mir sitzt // die Schriften sind wie ich will, es gibt endlich wieder ein blog-Banner und auf dem I-Pad und I-Phone wird die Seite auch vernünftig angezeigt….Hurrah! Da das bis jetzt noch nicht passiert ist, arbeite ich eben alleine weiter. Darum gibt es auch gerade keine neue Anleitung und keinen ausführlicheren Beitrag. Muss noch ein wenig warten, dabei habe ich schon mal wieder ein paar Dinge vorbereitet die eigentlich nur darauf warten endlich in den blog zu kommen. Bald…

Erstmal schafft es diese Meerjungfrau in den blog. Kinderkunst vom großen Fräulein. Sie war leider gar nicht mit ihrem Meerjungfräulein zufrieden, aber mir hat sie gleich gefallen so grafisch und schlicht wie sie ist.Meerjungfrau - Kinderkunst

Ich arbeite dann mal schnell weiter am blog und nutze zwischendurch die Zeit um mit den Kindern draußen ein paar Sonnenstrahlen zu erhaschen. Bald soll es ja schon wieder vorbei sein mit den Strahlen. Gestern hatte ich extra mein I-Pad mitgenommen und dachte ich könne auf dem Spielplatz ein wenig arbeiten, aber der Empfang war so besch….., dass leider gar nix ging.

Und sagt mal, wo ist eigentlich diese Woche geblieben? Mit kommt es vor als wären diese Sonnenstrahlen erst gestern gewesen.

Jetzt ist schon fast wieder Wochenende. Genießt die Sonne solange sie noch so schön strahlt wie meine Meerjungfrau! [Da das große Fräulein das Bild nicht mochte, ist es in meinen Besitz übergegangen - ein Bild mehr für meine Sammlung Kinderkunst.]

Liebe Grüße.

- Anja -

Tafelfarbe /// Mini-Kommode Make Over

Schubladen mit Tafelfarbe

Ihr wisst ja, ich habe aufgeräumt. Die Fräuleins haben mir geholfen und die Knöpfe nach Farben sortiert. In meinen alten Mini-Kommoden hat jetzt jede Knopffarbe sein eigenes Fach. Für den schnellen Überblick habe ich alle Schubladen mit meinem Dymo Beschriftungsgerät beschriftet.

Aber leider, leider….es passierte das gleiche wie schon einmal bei meinen Ablagen….knister…plopp….ab.

Die ersten Schriften hatten sich anscheinend schon Richtung Fußboden bewegt und klebten unter meinen Socken. Zwar haben sie sich auf dem Holz nicht genauso schnell gelöst wie bei den Kunststofffächern, aber langsam aber sicher dann leider doch.

Dymo Beschriftungsgerät

Also alles noch mal auf Anfang.

Neue Beschriftungsmethode. Da die Schubladen überwiegend noch aus meinen Studienzeiten stammen und auch von Vorne nicht mehr alle ganz ansehnlich waren, habe ich beschlossen die kompletten Fronten mit Tafelfarbe anzustreichen.

Dymo-Bänder

Tafelfarbe

Moppe Mini-Kommoden Make Over

Schubladen mit Tafelfarbe

Gesagt getan // Aufkleber wieder abgefummelt // Farbe gekauft // Pinsel her // Alle Schubladen kurz zum Streichen etwas raus gezogen und dann zum Trocknen wieder reingeschubst. // Die Front reicht ja, den Rest habe ich gelassen wie er ist. // mit weißem Stift beschriftet

Die Kreide kann wenigstens nicht wieder abfallen. Die Farbe hat übrigens ziemlich gut gedeckt und ich habe nur einmal gestrichen. Früher habe ich schon mal mit Tafellack gearbeitet, der hat furchtbar gestunken und musste tagelang ausdünsten. Da war das jetzt die bessere und schnellere Alternative.

Jetzt muss ich schnell noch die andere Seite streichen.

Und übrigens – bei uns haben gerade die Herbstferien begonnen!

Kann das wirklich wahr sein? Sind nicht die Sommerferien gerade erst zu Ende gegangen?

Nun gut.

Falls ihr nicht gerade in der Wohnung etwas zu streichen habt, findet ihr hier ein paar herbstliche Anregungen. KLICK

Schöne Ferien.

- Anja -

Sommer am Kühlschrank ::: Magnete basteln [ DIY ]

Goldschatz

Hachje – jetzt sind die Temperaturen draußen schon nur noch knapp zweistellig, zum ersten mal nach der heißen Zeit muss man wieder Jacken tragen, die Fenster können nicht mehr dauerhaft offen stehen und Socken müssen wohl auch wieder an die Füße. Und meinen Lieblingsplatz draußen musste ich leider auch schon abräumen.

Da kann uns ein bisschen Sommer am Kühlschrank an den Urlaub erinnern und vielleicht über die ersten kühlen, verregneten Tage hinwegtrösten.

Wir haben unseren Sommerurlaub an der Ostsee verbracht. Da gehört es bei uns ganz selbstverständlich dazu, dass die Kinder Steine, Muscheln und Strandgut am Ufer einsammeln. In jedem Urlaub bringen wir mindestens ein Eimerchen voll davon mit nach Hause.

Aber was macht man dann nach dem Urlaub damit?

Dieses mal haben wir nicht nur “normales” Strandgut mit nach Hause gerettet, sondern auch noch angemaltes. Ich hatte nämlich im Urlaub für ein schnelles Zwischendurchprojekt ein paar Farben, Pinsel und Lackstifte gekauft und einige Steine und Muscheln mit geometrischen Mustern verziert.

Steine mit Goldfarbe anmalen Steine mit grafischen MusternSteine mit grafischen Mustern Steine als Urlaubserinnerung vom Meer

bemalte Kieselsteine goldene Steine Kiesel mit Goldfarbe bemalte Muscheln in Gold

Selbstverständlich saßen die Fräuleins auch bald an den Farbtöpfen……

malen mit Kindern in den Ferien Kinder bemalen Steine….und haben angemalt, was der Strand hergab: Steine, Muscheln, alte Eisstiele, Stöcke…

Kinder Goldschatz

stein mit Sonne bemalt

Kinderkunst

Muschel mit goldenen Punkten

…und als sie dann festgestellt haben, dass man mit dem Verkauf der Steine an der Promenade sein Taschengeld nicht unwesentlich aufbessern kann, gab es kein Halten mehr. Es wurde gemalt und verkauft und gemalt und verkauft. Die Geschäfte liefen gut und das Verkaufsteam ausgebaut. So hatten sie ganz nebenbei den Ferienkurs “Marktwirtschaft für Anfänger” .

bemalte Steine verkaufen

Steine nach Wunsch

Steine von Kindern bemalt Stein mit Gold basteln mit Kindern im Urlaub

Und es sind wirklich ganz besondere und hübsche Steine dabei herausgekommen!

Ein paar der Schönsten habe ich selbst gekauft, damit sie mir niemand wegschnappt.

Wieder zu Hause angekommen, wusste ich gleich, dass sie nicht im Schrank verschwinden und uns an der Urlaub erinnern sollen.

Darum haben wir jetzt Sommer am Kühlschrank.

Und so geht’s.

Magnete selber basteln  /// Anleitung

Ihr braucht:

  • bemalte Steine /Muscheln / Stöckchen….
  • starke Magnete (am besten Neodymmagnete)
  • Kleber
  • schöne Urlaubsfotos zum Aufhängen

IMG_2627Und so geht’s:

Die Magnete mit starkem Kleber (ich habe Sekundenkleber genommen) auf die Rückseite der Steine kleben. Wenn ihr Muscheln nehmen wollte, benutzt vielleicht besser Heißkleber, dann könnt ihr den Hohlraum der Muscheln gleich damit auffüllen, damit ihr eine Auflagefläche für den Magneten bekommt.

Dann nur noch warten, bis der Kleber richtig getrocknet ist und die Fotos mit den neuen Magneten am Kühlschrank befestigen.

Sommer am Kühlschrank

Magnete selber basteln Magnete als Urlaubserinnerung bemalte Steine als Magneten Stein mit Gold als Kühschrankmagnet Urlaubsfotos schön aufhängen

Ein paar der Magnete hat unsere Nachbarin als Dankeschön fürs Blumen gießen bekommen.

Quasi ein Stück Urlaub zum Mitbringen.Steine verschenken

IMG_2660

 

Jetzt viel Spaß beim Nachbasteln! Es ist wirklich super einfach.

Und jedes mal, wenn ich jetzt zum Kühlschrank gehe, sehe ich ein Stückchen Urlaub und Sonne…..

Ich habe übrigens noch eine andere Urlaubserinnerung von meiner Shoppingtour aus Lübeck mitgebracht. Bis heute Abend könnt ihr euch das kleine Give-Away noch sichern. Dann könnt ihr direkt noch den passenden Geschenkanhänger basteln, um ein paar Magnete zu verschenken. KLICK

Ich träume jetzt noch ein wenig von unserem Urlaub und mache mich dann gleich wieder an die Arbeit. In den Ferien ist schliesslich genug liegen beglieben…..

Liebe Grüße.

– Anja -

Goldene Eier [Osterdeko] ::: golden eggs

Osterstrauch - Osterei bemalen mit Gold

Meine Osterdeko wollte ich dieses Jahr ganz schlicht und einfach, darum gibt es nur eine Sorte für den Osterstrauch: goldene Eier.

Im letzten Jahr habe ich ganz viel herumexperimentiert und viele verschiedene Eier gestaltet, deshalb wollte ich dieses Jahr mal einen ganz einheitlichen Strauss.

 

Osterstrauch - goldene Eier  - Osterei bemalen mit Gold

 

Das brauchst du:

  • ausgepustete Eier
  • Goldfarbe
  • Pinsel
  • Washi-Tape

 Material zum Eier anmalen - Anleitung

Und so gehts:

Kleb deine ausgepusteten Eier mit ein paar Streifen Washi-Tape ab – je nachdem welche Formen du haben möchtest: Flächen, Dreiecke, Streifen…

Eier mit Washi Tape gestalten - bemalen

Ich habe die Flächen bei den Eiern so abgeklebt, dass die Aufdrucke übergemalt werden – so spare ich mir das Entfernen der Drucke.

Osterei mit Goldfarbe bemalen - DIY

Diese Eier habe ich zum Anmalen in Eierbecher gesetzt.

Eier auf Holzspießen anmalen

Bei manchen Eiern ist es einfacher sie auf Holzspiesse zu pieksen und dann anzumalen.

Osterdeko mit Gold

Ich habe meine Eier mit zwei Schichten Goldfarbe angemalt. Anschließend ziehst du einfach das Tape vom Ei ab.

fertige Ostereier mit goldenem Muster

Ostern in weiß, braun, gold

Fehlen nur noch die Bänder zum Aufhängen.

Anleitung Ostereier anmalen

Ein goldener Osterstrauß.

Viel Spaß beim Anmalen.

Noch mehr Osterdeko findest du hier. KLICK

Liebe Grüße.

- Anja -

Kinderkunst + Freundschaft ::: Leckerchen, Ball und Bürste aus Papier

Hundefutter selber machen - basteln mit Kindern

Die Fräuleins hätten ja schon gerne einen Hund als Freund….aber die Erwachsenen im Haushalt sind sich einig, dass es in unserer Stadtwohnung keinen geben wird.

Da wir aber am Wochenende bei Freunden auf dem Hof waren und sie stundenlang mit deren Hunden draußen gespielt haben ist der Wunsch natürlich wieder groß.

Und was machen die Mädels, wenn sie etwas nicht in echt bekommen? Sie spielen es einfach. 

Da wir mit Kuscheltieren gut ausgestattet sind, wurden die Plüschhunde ausgepackt, die Kuscheldecken wurden zur Hundedecke, der Pappkarton zum Körbchen, ein Stöckchen war in unserer Sammlung schnell gefunden und was dann noch fehlte wurde eben selbst gemacht:

Freundschaft - BIWYFI - basteln für den Hund mit Kindern

Das kleine Fräulein hat die Papierreste durchstöbert, einen Ball ausgeschnitten und beschriftet. “Lekalichen” gibt’s auch. So heißen halt Leckerchen wenn man gerade in der ersten Klasse ist. ;-) Leckerchen gibt’s übrigens ziemlich viele. Der Hund scheint den Ball brav zu bringen und fleißig belohnt zu werden. Dazu gibt es noch eine gemalte Hundebürste, “Esen”, Schleifen und etwas Rotes, das ich noch nicht identifizieren konnte. Was das wohl ist? Rote Leberwurst mit grünem Zipfel? Habt ihr Kinderaugen und könnt es mir erklären?

Hundezubehör basteln aus Papier

Schleifen aus Papier machen - Kinderkunst

Plüschhund mit Fressen

Da guckt sie groß die Lolle.

Und weiß gar nicht wie ihr geschieht bei so viel kindlicher Liebe.

Und ich bin immer wieder beeindruckt von so viel kindlicher Phantasie.

Das Leben kann so einfach sein.

Was man nicht hat – macht man sich einfach.

Noch mehr Kinderkunst gibt es hier. Klick

Ach und eine selbstgemachte Hundeleine gibt es natürlich auch schon – oder besser gesagt Katzenleine. Klick

Und ich würde sagen, das Ganze ist ein klarer Fall von FREUNDSCHAFT und “Beauty ist where you find it” – BIWYFI.

Heute findet ihr noch viel mehr Freundschaft bei Luzia Pimpinella.

Liebe Grüße.

- Anja -

Arbeitszimmer ::: Kopfstand

Nadelkissen

Mein Arbeitszimmer macht im Moment einen Kopfstand – oder anders ausgedrückt – es steht Kopf.

Arbeitszimmer Kopfstand - Aufräumen

Anscheinend haben das wochenlange zu Hause mit kranken Fräuleins Eingesperrtsein einen akuten Schub an Aufräumwut ausgelöst.

Und darum stehe ich hier gerade kniehoch in Kästen, Kisten, Material und Körben. Unglaublich, wie viel alles in einen Schrank reinpasst…..und wenn man dann gleich mehrere ausräumt, macht es das nicht besser….

Aber ich kämpfe mich durch.

Sammelsurium mit bemalten Holzperlen

Durch all die angesammelten Perlen, Filzstücke, noch nicht beendeten Projekte und meine Materialsammlung.

Nadelkissen mit Nadeln

Und an manchen Stellen ist auch schon eine Idee von Ordnung zu entdecken.

:-)

Stoffe Schrank zur Aufbewahrung

Schrank für Bastelmaterial

Das Schöne beim Aufräumen ist ja das Wegschmeissen. Sehr befreiend und ich hoffe, es hilft, dass die anderen Dinge nachher wirklich ordentlich sein werden…..

Das zweite Schöne beim Aufräumen ist das Wiederentdecken.

So wie ein altes Skizzenheft – aus der Zeit vor den Fräuleins – mit Aquarellen aus Venedig und aus Düsseldorf und Umgebung. [Wenn ich heute einen Block und Farben in die Hand nehme, wird er mir direkt von den Fräuleins gemopst...]

Wenn ich damals geahnt hätte, dass mein heutiger Mann mir auf der Venedigreise schon fast einen Antrag gemacht hätte….

Aber als wir da waren, war es ihm dann zu kitschig. :-)

Am Rhein war es auch gleich noch mal so schön.

IMG_1204

IMG_1205

Bald blühen sie wieder die Magnolien  - und dann wird es endlich wirklich Frühling.

Ich freu mich drauf, hole jetzt schnell die Fräuleins von der Schule ab und stürze mich dann wieder in mein Chaos.

Auf dass es sich lichte.

Liebe Grüße.

– Anja –

 

Gemalt und gefedert ::: Indianerfest #1

gemalt und gefedert - Indianerfest

Nach dem Geburtstag ist vor dem Geburtstag und darum starten wir wieder frisch in die nächsten Kindergeburtstagsvorbereitungen! Das kleine Fräulein wird 7 und das muss natürlich gebührend gefeiert werden. In diesem Jahr wird es ein Indianerfest geben. Da ihr Geburtstag immer mitten in der Karnevalszeit liegt, bietet sich ein Motto mit Verkleidung bei ihr immer an.

gemalt und gefedert - Indianerfest

Die Mädels sind gerade sowieso schon total heiß auf Verkleidungen.  Sie haben sich meinen Kleiderständer geschnappt und sämtliche Verkleidungen der letzten Jahre aufgehängt: Funkemariechen, Tinkerbell, Tiger, Prinzessin, Hexe, Fußballer, Musketier…  Das wird jetzt wohl bis Aschermittwoch hängen bleiben. Sie haben uns am Wochenende auch schon einen improvisierten Umzug durch die Wohnung vorgeführt mit Verkleidungswechsel, Konfetti und Kamelle – prägt wohl doch – so eine Kindheit am Rhein.

Aber zurück zu unseren Geburtstagsvorbereitungen. Zu allererst brauchen wir natürlich mal die Einladungen.

Einladung  Indianergeburtstag

Geburtstagseinladungen – Indiandergeburtstag:

Material:

  • bunte Federn
  • Wellpappe
  • Büroklammern
  • ausgedruckte Einladungstexte
  • gute Filzstifte
  • Cutter oder Schere
  • Kleber

Material für Kindergeburtstag Indianer

Und so geht’s:

Schneidet die Wellpappe in Streifen von ca. 5 cm Breite. Passend dazu druckt ihr den Einladungstext aus. Klebt den Text auf die glatte Seite der Wellpappe. Die geriffelte Seite haben die Fräuleins mit Filzstiften angemalt. Am besten haben meine Copic-Marker funktioniert – die muss ich vermutlich jetzt öfters mal rausrücken – die Mädels sind auf den Geschmack gekommen. Dann die Wellpappe mit den Büroklammern zusammenstecken und eine Feder einklemmen oder festkleben. Schon fertig.

Die ersten sind heute morgen schon in der Schule verteilt worden.

Jetzt brauchen wir nur noch Deko, Tischdeko, Kostüm, Geburtstag-T-Shirt und ein paar andere Kleinigkeiten. Ihr werdet also noch öfters von mir hören… Und wir haben ja auch noch reichlich Indianer-Federn zum Verarbeiten. Da wird mir sicher noch das eine oder andere einfallen.

Indianerfedern zum Basteln

Indianerparty Einladungen Federn

Im letzten Jahr hat sie eine Karnevalsparty gefeiert. Das hat auch riesigen Spaß gemacht und wir haben im Vorfeld fleißig gebastelt: Girlanden und Geburtstagstüten und noch vieles mehr. Ein Riesenspaß waren die Haufen von Konfetti ;-)

Noch mehr Kindergeburtstagsvorbereitungen findet ihr hier. Vorbereitungen für unsere Gruselparty hier. Und wenn ihr eine Geburtstagskrone braucht, schaut einmal hier rein.

Ist das eigentlich politisch korrekt ein Indianerfest zu feiern frage ich mich nach den ganzen Diskussionen um Kinderbücher und überholte Begriffe? Vermutlich nicht. Aber eine Native Americans Party verstehen die Kinder überhaupt nicht. Nun ja – ich hoffe, es fühlt sich niemand diskriminiert von unserer Indianerparty. Wir freuen uns nämlich drauf.

Liebe Grüße.

– Anja –

 

Kinderkunst ::: geometrische Formen

Kinderkunst mit geometrischen Formen

Meine Fräuleins sind im Mal- und Bastelrausch.

Die Vorfreude auf den Kindergeburtstag hat einen kreativen Schub ausgelöst. Da ist nichts sicher – kein Karton, kein Papier, keine Farbe [und kein Fußboden....].

In der Kiste mit den Malsachen haben die Fräuleins auch geometrische Formen [aus der Schulzeit des Papa] entdeckt – die wurden direkt kreativ umgesetzt.

Kinderkunst mit geometrischen Formen

Dreiecke, Quadrate, Kreise von Kindern

Da im Moment ein ganzer Stapel schwarzes Papier [Grusel, Grusel, Grusel] rumliegt, konnten die Fräuleins direkt den Effekt von Wasserfarbe auf dunklem Untergrund ausprobieren.

Und da in der gleichen Schublade, in der sich die geometrischen Figuren befanden, auch die Schminkutensilien lagen, wurde ein Bild nicht gemalt, sondern “geschminkt”.

 Schminkschwamm für Wasserfarbe

geschminktes Bild

Tolle Idee finde ich.

So, das war ein kleiner Exkurs, eigentlich dreht sich bei uns derzeit alles ums Gruseln. Der Kindergeburtstag rückt näher und die Vorbereitungen treten in die heiße Phase ein. Bin gespannt.

Liebe Grüße.

– Anja -

Kleiner Farbklecks für die Herbstdeko ::: farbige Eicheln

Herbstdekoration mit Farbklecks

Habt ihr auch in der letzten Zeit Eicheln und Kastanien gesammelt? Ich kann ja gar nicht anders, als mich nach diesen kleinen Herbstschätzen zu bücken. Und die Fräuleins haben auch immer die Taschen voll. Zu den Eicheln sammel ich auch immer die kleinen “Häuschen” auf – die finde ich fast noch schöner als die Eicheln.

In unserer Küche steht ein großer Holzteller, auf dem sind in den letzten Tagen immer mal wieder ein paar der eingesammelten Hosentaschenschätzen gelandet. Gemeinsam mit Sonnenblumen und Kürbis ergibt das eine schöne, klassische Herbstdekoration.

Wem das aber zu klassisch ist, der kann den Häuschen ganz schnell einen kleinen Farbklecks verpassen.

Farbe für Eicheln

Ihr braucht dafür nur ein wenig Nagellack.

Nagellack für die Herbstdekoration

Die Außenseite der Häuschen bleibt so, wie sie ist – nur der Innenseite verpasst ihr mit dem Nagellack einen kleinen Farbklecks.

Häuschen der Eicheln

Zu meiner Deko mit den Sonnenblumen hätte natürlich ein Gelborange am besten gepasst, aber die Farbe hatte ich leider nicht im Haus.

Eichel-Häuschen mit Farbe anmalen

Also in pink und grün und türkis.

Herbstdeko mit Farbklecks

Und ab auf den Herbstteller.

Herbstdekoration mit Farbklecks

herbstdekoration mit Eicheln und Farbe

Hoffentlich ist morgen gutes Wetter, damit wir noch ein paar Schätze für die nächste Herbstdeko sammeln können!

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag.

- Anja -