Sonniger Trödel ::: Thrifty Finds #5

Noris Druckerei

Seit langer Zeit war ich heute mal wieder zum Trödelmarkt – eigentlich viel zu spät für echte Schnäppchen, aber doch mit einer schönen Ausbeute.

Rings um unsere Kirche ist einmal im Jahr ein wirklich schöner Trödel mit guter Auswahl. Dazu gibts lecker Waffeln und Getränke zur schnellen Stärkung zwischendurch. Perfekt für einen kleinen Familienausflug!

Da haben wir uns also bei schönem sonnigen Wetter auf unsere Räder geschwungen und auf den Weg gemacht.

Die Kinder haben sich so ziemlich als erstes mal mit Waffeln gestärkt {das Frühstück war ja auch schon eine ganze halbe Stunde her} und dann ein paar neue alte Bücher und Kassetten erstanden. Die Riesen-Barbie-Häuser, die sie erfahrungsgemäß am liebsten kaufen würden, hatten anscheinend schon am frühen Morgen einen Käufer gefunden – Glück gehabt – keine anstrengenden Diskussionen.

Und ich habe auch ein paar schöne Sachen ergattert.

German Advertising Art von 1967 – ein tolles Buch mit alten Werbegrafiken.

Schön pur und nicht so überladen wie heute oft.

Atlas von 1963 für neue Mobile-Projekte.

Die Karten sind zum Teil ganz wunderbar gefärbt.

Ein weiterer Stickring – dieses mal die breite Version.

Drei verschiedene Stempel: ein Pferd (für das grosse Fräulein) ein grosser Stempel, den ich morgen erst mal ausprobieren muss und ein X.

Die Verkäuferin vom X hatte wohl ganz viele Buchstabenstempel – leider alle schon weg. Das war die Strafe fürs Ausschlafen.

Ich liebe nämlich solche Stempel.

Immerhin habe ich dann noch diese Noris Druckerei entdeckt. Hattet ihr die auch als Kind? Es gibt ganz viele kleine Buchstaben, die man in Plastikschienen setzen kann.

Das muss ich unbedingt morgen ausprobieren!

Die Buchstaben sind gerade in der “Reinigung” – darum noch kein Foto.

“Eine Badewanne voll Geschichten” von Gina Ruck-Pauquet für die zwei Fräuleins.

Wir haben schon Bücher von ihr, meist nette kleine Kurzgeschichten.

Bin gespannt.

Eine hübsche kleine Auswahl für einen verspäteten Trödelmarktbesuch.

Ausserdem fehlt noch die bestickte Leinentischdecke – ist schon in der Wäsche.

Und anschliessend haben wir uns auf dem Bauernmarkt um die Ecke mit Brot, Käse und Erdbeeren eingedeckt und ein gemütliches Picknick auf unserem Lieblingsspielplatz gemacht.

So könnte von mir aus jeder Samstag sein.

 

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

  1. Tolle Funde hast Du da gemacht, an Stickringen und Stempeln kann ich auch nur schwer vorbeigehen.

    Antworten

    • Tat mir schon leid, dass die anderen Buchstabenstempel schon weg waren. :-(
      Dafür haben wir heute die Druckerei schon ausprobiert. Super!
      Der Post folgt bald.
      LG Anja

      Antworten

  2. Da hast Du aber nette Sachen gefunden. Ich glaube, ich muss auch mal zum Trödelmarkt (wenn die doch nur später starten würden).
    LG Anke

    Antworten

    • Also dieser ist erst um 10 gestartet und wir waren erst um 12 Uhr da. Man muss also nur den richtigen aussuchen….
      Morgens um 7 ist mir mit meinen zwei Fräuleins auch zu früh.

      Antworten

  3. Pingback: Noris Druckerei ::: Buchstabensalat, Stempelei & Erdbeermarmelade « neuerStoff

  4. Pingback: Sonniger Trödel ::: Thrifty Finds #6 « neuerStoff

  5. Pingback: Thrifty Finds #11 ::: Blümchen + Karoneuer Stoff

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


2 + = neun