Puppenjacke und Mütze aus Wollpullover ♥ {Upcycling tutorial} doll’s coat and beanie

Dieser Artikel ist schon seit ewigen Zeiten als „to do“ auf meiner Liste, und da es jetzt ja hoffentlich bald warm und schön wird, muss ich das schnell noch erledigen. Sonst habe ich bald keine Lust mehr dazu. 😉

Wie ich schon ein paar mal erwähnt habe, ist M. eine wirklich begeisterte Puppenmama. Was zu ihrem Glück immer noch fehlte, war eine richtige Winterjacke.

Glücklicherweise habe ich einen passenden Wollpullover (sogar aus Angora – nur das Beste für die Puppe!) gefunden, den ich in der Waschmaschine schön verfilzt und dann als Grundlage für diesen Mantel genommen habe.

Winterjacke für die Puppe Anleitung - winter coat for dolls tutorial

Anleitung Puppenjacke – Puppenmantel / tutorial

Wenn es ein Mantel wie dieser werden soll, braucht man als Material einen Wollpullover. Der Anteil an Wolle muss sehr hoch sein, sonst lässt sich der Pullover nicht richtig filzen.

If you want to make a coat like this one, you need a woollen sweater. The content of wool has to be very high to get a good result. 

Den Wollpullover im normalen Waschgang mit normalem Waschmittel waschen – ca. 2-3 mal. Wenn das Material schön fest geworden ist, hat man den perfekten Filz für den Puppenmantel.

Just wash the sweater 2-3 times in the washing mashine. Use regular detergants and a regular washing program. The sweater gets more and more solid and will be the perfect felt for your coat.

Wollpullover zum Filzen - woollen sweater to make felt

Teile zuschneiden/cutting parts:

Zuerst das Rückenteil, dann die 2 Vorderteile und die 2 Ärmelteile zuschneiden. Dabei muss man die Teile natürlich geschickt platzieren, damit der Pullover für alle Teile reicht, darum mit dem größten Teil (Rückenteil) anfangen.

Wenn man den Mantel mit Knöpfen oder Klett verschliessen will, muss man das Vorderteil mit Knopfleiste (s. Schnitt) zuschneiden.

Cut the back part first (it’s the largest part), then the front part, then the sleeves. 

If you want to close the coat with buttons or velcro, please make sure that you cut the front part with a button panel.

Puppenmantel Teile zuschneiden - cutting parts

Teile für Puppenmantel - parts for doll's coat

So gehören die Teile zusammen.

The parts fit together like this. 

Nähen/ Sewing:

Zuerst das Ärmelteil an Vorder- und Rückenteil annähen, dann die Seiten- und Ärmelnaht in eins schliessen.

Da das Material durch das Waschen verfilzt ist, muss man keine Nähte versäubern.

First of all sew the sleeves to the back part and the  front part. Then close the  side seam of the sleeve and the coat.

As the material is made to felt you don’t have to trim the the seams.

Fertigstellung/ completion

Nur noch einen passenden Verschluss an den Mantel nähen. Ich habe mich für diese alten Knöpfe und ein Haargummi als Verschluss entschieden.

Add some buttons or velcro to your coat. I decided to use these vintage buttons and an elastic hair-ribbon to close the coat.

Verschluss Puppenmantel - buttons doll's coat

alte Knöpfe auf Mantel - vintage buttons

Fertig!

Zu dem Mantel habe ich noch eine passende Mütze genäht. Endlich hat die Puppe auch für Draußen was passendes zum Anziehen. Und bei den derzeitigen Temperaturen kann man ja eine Wolljacke durchaus noch gebrauchen.

Finished!

I completed the coat by a beanie. 

Puppenmantel Anleitung - doll's coat tutorial

Natürlich kann man den Mantel auch aus anderen Materialien nähen, so dass er für den Frühling geeignet ist. Eine Probevariante habe ich aus weißem Fleece genäht. Da Fleece günstig ist, kann man daran ein paar Sachen testen, bevor man sich an das gute Material wagt.

Schön ist der Mantel sicher auch aus einem frühlingshaften Baumwollstoff oder vielleicht aus Wachstuch. So bekommt die Puppe direkt auch noch einen Regenmantel.

 If you feel uncertain you can make a test version out of fleece, It’s cheap and you don’t have to be afraid of making mistakes. You can sew a coat out of felt later on. 

If you want to make a coat for spring, you can use other materials like cotton or perhaps oilcloth. So you can make a rain coat for the doll, too.

Fleecemantel für Puppen  - doll's coats

Puppenmantel DIY - doll's coat DIY

Puppenjacke selber nähen - doll's jacket DIY tutorial

Jetzt wo ich es geschrieben habe – ich glaube ich muss unbedingt einen Regenmantel ausprobieren. {Kleiner Nachtrag: Habe ich schon erledigt! Seht hier: Regenmantel für die Puppe.}

I think I will try a rain coat next. {Postscript: Already finished! Look here: raincoat for dolls.}

Ihr wollt auch einen nähen? Alles klar ich habe euch das Schnittmuster für den Puppenmantel und das Schnittmuster Ärmel als pdf hinterlegt. Die Nutzung ist nur für den privaten Gebrauch gestattet.

You want to sew a doll’s coat like mine? You can find the patterns here: Schnittmuster für den Puppenmantel Schnittmuster Ärmel  It’s only for private use.

So langsam sind die Puppen gut ausgestattet. Sie haben schon einen Schlafsack, eine Mütze, noch eine Mütze, Puppenkleider und Puppenleggings. Die letzten beiden stehen auch noch auf meiner To-Do-Liste für neue posts.

Our dolls have a lot of stuff : sleeping bag, and beanie, one more benie, dolls skirts and dolls leggings. The last two are on my to-do-list for new posts.

Viel Spaß damit Puppenmamas!

Have fun doll mummies!

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Regenmantel für die Puppe ♥ raincoat für dolls « neuerStoff

  2. Pingback: diy / Puppenkleidung aus altem Pulli nähen | schoenstricken.de

  3. Vielen Dank für den Schnitt des Mantels. Der ist allerliebst. Meine Enkelin hat 3 kleine Bären, die unbedingt was für den Winter brauchen. du musst wissen, dass der finnische Winter sehr kalt ist. Da hlft auch ein dicker Pelz nicht viel. Schließlich wollen sie nicht nur schlafen…

    Hast du noch mehr Schnittmuster auf Lager? Evtl. auch einen Newsletter, damit man auf dem Laufenden ist, wenn du wieder was Neues machst. Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    Antworten

  4. Pingback: Geschenke selber machen #4 ::: Puppensachen für Puppenmamas

  5. Liebe Anja,
    vielen Dank für die tollen Ideen und diese Anleitung.
    Dein Blog ist super.
    Kannst du mir bitte sagen wie groß eure Püppi ist?
    Danke
    und sonnige Grüße
    Maridina

    Antworten

    • Liebe Maridina,
      Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt!
      Die abgebildete Puppe ist eine Baby B… – wie groß sie genau ist kann ich dir gar nicht mehr sagen, weil sie mittlerweile aussortiert ist. Mein Fräulein ist einfach schon zu groß geworden.
      Liebe Grüße,
      Anja

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.