Pudrige Ostereier ::: schnell bemalt mit Masking Tape

Pudrige Ostereier mit Farben von Farrow and Ball

Viele Jahre gab es bei uns von den Kindern bunt bemalte Ostereier als Osterdeko. Mittlerweile fällt die Deko eindeutig schlichter aus. Einiges habe ich euch schon gezeigt, heute zu Ostern gibt’s noch ein paar Bilder von ein paar pudrig bemalten Eiern. Benutzt habe ich dafür ein kleines Töpfchen Farbe von Farrow and Ball in Kombination mit einer irisierenden Acrylfarbe.

Pudrige Ostereier mit Farbe von Farrow and Ball

Einfach mit ein wenig Masking Tape Teile des Eis abkleben und anmalen. Eventuell noch einen zweiten Teil abkleben und mit einer passenden Farbe anmalen.

Ostereier mit pudrigen Farben bemalen

Ostereier mit Masking Tape

Osterdeko mit pudrigen Farben von Farrow and Ball

Ostereier einfach und schlicht anmalen

Liebe Grüße.

– Anja –

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. hallo anja, hübsche ostersachen hast du da dekoriert 🙂 die kleinen stillleben gefallen mir sehr gut. und ich glaube, es ist einfach fürs auge und fürs gemüt schön, wenn man überall ein paar liebvolle kleinigkeiten erblickt. und dann wieder umstellt, wenn man merkt, dass man nur noch drübersieht, aber nicht mehr hin. ich wünsch dir einen wunderbaren frühling 🙂 andrea

    Antworten

    • Danke Andrea!

      Du hast recht – gerade Ostern habe ich immer mal hier ein wenig dekoriert und da umgestellt….

      Ich wünsche dir einen sonnigen Tag!
      Liebe Grüße,
      Anja

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.