OsterEi #7 { SchwarzEi } ::: easter egg #7

Magnetisches Ei - magnetic egg

Wenn wir am Wochenende gemütlich zusammen frühstücken und es hart gekochte Eier gibt, will M. immer „Weissei“.  „Gelbei“mag sie nicht. Heute gibt es also mal „SchwarzEi“ oder auch das schwarze Schaf in der Reihe der vielen hübschen weißen.

At the weekend we often have a cozy breakfast with cooked eggs. M. loves to eat „white-egg“, she doesn’t like „yellow-egg“. Today we have „black-egg“ or the black sheep between all the pretty white ones.

Das braucht ihr: 

  • Magnetfarbe
  • Beschriftungsgerät
  • Magnetband/- folie
  • ausgepustetes Ei

You need: 

  • magnetic paint
  • labelmaker
  • magnetic film
  • blown-out egg
Das Ei mit der Magnetfarbe anmalen. Man braucht mindestens 3 Schichten, bis die Farbe richtig deckt und magnetisch wirkt.
Paint the egg with your magnetic paint. You will need at least 3 layers for good covering and magnetic effect.
Überleg dir, welche Buchstaben, Wörter, Zeichen auf das Ei sollen und druck sie mit dem Beschriftungsgerät.
Find some words, letters or signs and print them with your labelmaker.
Kleb die Schrift auf das Magnetband…
Stick the words on the magnetic film…
…und schneide sie aus.
…and cut them.
Jetzt kann man die Magnetbuchstaben einfach an das Ei pinnen.
Just stick the magnetic letters onto the egg.
Wie wäre es, wenn ihr das Ei als eine Art „Osterkalender“ benutzt? Meine Mädels fragen jetzt schon immer, wann endlich Ostern ist. (Kein Wunder, wenn die Mama die ganze Zeit mit Osterbasteleien beschäftigt ist…) Also jeden Tag eine neue Zahle anheften – bis endlich Ostern ist. So hat es doch was Gutes – das schwarze Schaf unter den Eiern.
What about using the black egg as an „easter calendar“? My girls ask me every day how long they have to wait until easter. (No wonder – her mother does easter craft all day…) So – put a new number on the egg every day – until easter. It does a good job – the black sheep between the white ones.

 Hier geht’s weiter mit der EierEi.

More EierEi.

Kommentare (10) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: OsterEi #8 {NeonEi} ::: easter egg #8 « neuerStoff

  2. Hallo!

    Sehr schönes Tutorial,
    wirklich süßes Endergebnis!
    Ich würde aber gerne wissen,
    woher du die Magnet Farbe her hast 🙂
    Insbesondere finde ich die Idee Super und die anderen Eier sind auch sehr hübsch!

    Liebe Grüße,
    Maike

    Antworten

  3. Pingback: L’atelier du mercredi : l’oeuf ou la poule ? | PLUMETIS Magazine

  4. Pingback: Dye Your Easter Eggs Naturally

  5. Pingback: Unfill The Land Fill » Dye Your Easter Eggs Naturally

  6. Pingback: DIY Foto-Magnetwand | schmukkedeern.de

  7. Pingback: OsterEi #15 {OsterEi} ::: easter egg #15 - neuer Stoffneuer Stoff

  8. Ist eine super Idee jetzt für Ostern!
    Ich mache eh viel mit Magnetfolie und habe daher auch immer vorrätig ;).
    Das werde ich sofort heut mittag testen.
    Wenn es farbig wäre, fände ich es besser, aber da kann man ja mit der Magnetfolie dann etwas verzieren 🙂

    Antworten

  9. Pingback: Easter Decoration with Eggs | No Milk Today

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.