OsterEi #14 {ÜberraschungsEi} ::: easter egg #14

leeres Ei

Heute wird kein Ei geschmückt, sondern eines selber gemacht.

OsterEi #14. Das perfekte kleine Mitbringsel – in Nullkommanix fertig.

Today we don’t decorate an egg, but we make one ourselves. 

It’s the perfect small gift – and done in a flash. 

 

Das braucht ihr: 

  • kleine Süssigkeiten
  • Pergamentpapier/Butterbrotpapier oder Transparentpapier
  • Schere
  • Stift
  • Nähmaschine

You need: 

  • small sweets
  • parchment paper or transparent paper
  • scissors
  • pen
  • sewing machine
Schneidet euch ein Ei aus Papier als Schablone aus. Wir hatten zufällig gerade eine Werbung in der Zeitung mit einem grossen Ei. Das ist meine Vorlage.
Cut a huge egg out of paper and use it as a template. We had an edvertisement in the newspaper with a big egg. That is my template.
Das Papier doppelt legen, die Schablone auflegen und mit Abstand aufmalen.
Use two layers of paper, lay the template on the paper and outline it with some disance.
Das Ei mit ca. 1 cm Abstand zur Linie umnähen, dabei den unteren Teil des Eis offen lassen – dort kommen dann die Süßigkeiten rein :-)
Sew around the egg with 1 cm distance from the line. Let the lower part open – we will fill in the sweets there :-)
Die Süßigkeiten in das Ei füllen.
Fill the sweets in the egg.
Nur noch die Fäden abschneiden….
Just cut the threads…
…und schon ist das Ei fertig zum Verschenken und zum AUFREISSEN.
…the egg is finished. You can give it away and  TEAR OPEN.
Das grosse Fräulein ist also schon vor Ostern in den Genuss des ÜberraschungsEis gekommen…
The large miss had the joy to try the ÜberraschungsEi before easter….
Ihr könnt verschieden dekorierte Eier machen: mit Stempel, mit Washitape, verschiedene Papiere…was euch einfällt!
You can make different eggs: with stamps, with washi-tape, different papers….what ever you want!

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: OsterEi #15 {OsterEi} ::: easter egg #15 | neuer Stoffneuer Stoff

  2. Pingback: Ostereier ::: Osterdekoration roundup #1

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


× sieben = 49