Lieblingsfarbe rot

Schon seit ewigen Zeiten ist meine Lieblingsfarbe Rot.

Jetzt haben ein paar neue, rote Dinge den Weg zu mir gefunden. Die meisten stammen aus einem „Thrift Shop“. Sorry, aber dafür gibt es keine schöne, deutsche Übersetzung – gebt es mal in ein Übersetzungsprogramm an, das hört sich alles furchtbar an. Also bleibe ich ab jetzt bei der Bezeichnung Thrift Shop. Das ist ein bisschen wie Trödelmarkt ohne um   6 Uhr morgens aufzustehen. 🙂

 

 

Bis auf den Wecker, der von good old Ikea (5 Euro)  ist, stammt alles aus dem Thriftshop. Also diese Dinge:

Ganz wunderbar fand ich diesen Teelichthalter – 1 Euro

und diese Blumenvase aus Keramik – 1 Euro

dazu habe ich noch diese ganz wunderbare Kanne gekauft – 2 Euro. Wunderbar 70er.

Ich dachte eigentlich, es würde sich um eine Teekanne handeln, aber die Kanne gehört zu einem sehr ungewöhnlichen Kaffeebereiter von Bodum. Leider habe ich festgestellt, dass diese Kanne irgendwie nicht in unsere Küche passt. Ich finde sie immer noch schön, aber irgendwie sieht sie in unserer Küche „falsch“ aus. Ich denke, ich werde sie bei ebay verkaufen. Oder hat jemand von euch Interesse?

Alles zusammen also 9 Euro. Guter Einkauf.

Im Moment habe ich übrigens noch eine neue Lieblingsfarbe – ockergelb. Dazu mehr in den nächsten Tagen.

Danke fürs Reinschauen!

 

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Neue Mütze – für mich! « neuerStoff

  2. Pingback: Thrifty finds – Schale, Emaille-Kerzenständer und Dominospiel « neuerStoff

  3. Hallo…vekaufst du die sachen? Hätte gern den ikea wecker!!! Finde den super und meiner gibt nach ca 7 jahre den geist auf……………>Ikea hat den nicht mehr:-(

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.