Kindergeburtstag – das war ein Fest!

Sie ist geschafft unsere Kindergeburtstagskarnevalsfete!

Und es war schön. Und anstrengend. Und es war laut.

Am Abend waren die Kinder geschafft und die Eltern auch.

So muss es sein.

🙂

 

Natürlich haben wir alle von den Kindern gebastelten Dekorationen eingesetzt.

gemalte Bilder

 Papiergirlanden

Riesenkonfettigirlande

Dazu haben wir eine Filzgirlande aus unserem Fundus kombiniert.

und jede Menge Krepp-Papier-Streifen

auch eine Menge Luftschlangen

eine Stoffgirlande

Pompoms und rosa (Christbaum-) Kugeln

Und für jedes Kind gab es einen Gasluftballon als kleines Geschenk…

und beim Abschied ein Geburtstagstütchen geschmückt mit Konfetti.

Reichlich Konfetti gab es auch in der Wohnung.

M. hatte eine der Geburtstagstaschen vom letzten Kindergeburtstag umgehängt – gefüllt mit Konfetti – und jedes Kind wurde zur Begrüßung mit einer Ladung beworfen. Wie das beim Karnevalszug eben so ist. Und wie beim Karneval auch, hatte sich das Konfetti bis zum Ende der Party durch die komplette Wohnung verteilt.

So haben wir noch einige Zeit ein kleines Andenken an diesen schönen Tag.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Basteln für den Kindergeburtstag ::: Gruselparty #1neuer Stoff

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.