Kalte Küche {Kusskuss}

Couscous-Salat

Puh – ist das schwül heute.

Da folge ich dem Beispiel von Caro und die Küche bleibt kalt.

Gestern war ich bei meinem liebsten türkischen Gemüseladen einkaufen und es gab lecker gefüllte Fladenbrote zum Mittagessen.

Heute habe ich die Reste vom Einkauf zu einem Couscous-Salat verwandelt.

Was alles drin ist?

Natürlich Couscous, außerdem Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Spinatblätter, Minze, Salz und Feta – alles gemischt mit etwas Olivenöl und einem Spritzer Zitronensaft.

Und obwohl mein Liebster nicht so viel von Couscous hält, wurde ich dafür mit einem KussKuss belohnt.

Und wie so oft, liegen ganz rechts am Rand vom Esstisch schon wieder Materialien für neue Projekte: Herz, Stift….

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Neues Material {Zpagetti} « neuerStoff

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eins + = 2