Geburtstagstüten ♥ die Kindergeburtstagsvorbereitungen gehen weiter

Zu einem richtigen Kindergeburtstag gehören für meine Kinder immer auch Geburtstagstüten. Ihr wisst schon – so kleine Tütchen, in die man ein paar Süssigkeiten oder Minigeschenke packt, und die dann jedes Kind als Abschiedsgeschenk bekommt, wenn es abgeholt wird. Man kann fertige Plastiktüten dafür kaufen, aber ich finde selbstgemachte viel schöner. Meistens machen wir die Tüten aus einfachen Butterbrotstüten, einmal habe ich auch schon kleine Stofftaschen mit den Kindern bedruckt.

Bei diesem Geburtstag kommen wieder die Butterbrottüten zum Einsatz. Die kosten nicht viel, man kann sie in jeder Drogerie kaufen und immer passend gestalten.

Da wir dieses mal einen Karnevalsgeburtstag feiern habe wir für die Geburtstagstüten Konfetti zur Dekoration eingesetzt.

basteln für Kindergeburtstag, selbstgemachte Geburtstagstüten

Man braucht: 

  • Butterbrottüten
  • Konfetti
  • Kleber
  • buntes Papier
  • Tacker
  • Stift
  • evtl. Motivlocher
Material für Geburtstagstüten, basteln mit Kindern

 

So geht’s:

Mit dem flüssigen Kleber das gewünschte Motiv auf die Butterbrottüte „aufmalen“.

Konfetti auf den Kleber aufstreuen und leicht andrücken.

Das überschüssige Konfetti anschliessend einfach abschütteln.

Mit dem Motivlocher Kreise aus buntem Papier ausstanzen. Wenn man keinen passenden Motivlocher hat, kann man natürlich auch Kreise ausschneiden.

Den ausgestanzten Kreis mit einem Stift (ich habe einen Lackstift genommen) beschriften.

Die Tüte befüllen und die Öffnung ca. 1,5 cm breit umknicken. Dann ein zweites mal umfalten.

Das Namensschild auf der umgefalteten Kante festtackern.

Fertig!

Ein paar Tage noch, dann geht die Karnevalsparty endlich los!

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Puppenschlafsack « neuerStoff

  2. Pingback: Puppenschlafsack selbst genähtneuer Stoff

  3. Pingback: Basteln für den Kindergeburtstag ::: Gruselparty #1neuer Stoff

  4. Pingback: Geburtstagstüten mit Spinnenfüllung ::: Gruselparty #4neuer Stoff

  5. Pingback: Gemalt und gefedert ::: Indianerfest #1neuer Stoff

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.