Flohmarktfund – Thrifty Finds #1

Beim Stöbern auf dem Flohmarkt habe ich eine wunderschöne, einfache alte Puppenwiege gefunden.

In Zusammenarbeit mit M. – die begeisterte Puppenmutter ist – habe ich das passende Bettzeug genäht.

M. wollte unbedingt, dass auf das Deckbett ein Stern und ein Mensch kommen. Nachdem ich gesagt habe, einen Menschen kann ich nicht, hat sie das Männchen kurzerhand selbst gemacht.

Man braucht: schlichten weissen Stoff (in unserem Fall weissen Jersey) und Stoffmalstifte, dazu ein kreatives Kind, das das Männchen malt.

Das fertig gemalte Männchen habe ich gebügelt und ausgeschnitten und mit Zickzackstich auf das Deckbett genäht. Auf die andere Seite habe ich zur Wiege farblich passende, rote Sterne aufgenäht. Für das Bettzeug habe ich ein altes, verschlissenes Aussteuerbetttuch benutzt – perfekt passendes Material für diese alte Wiege.

Viel Spaß Puppenmama!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.