„dots“ Garderobenhaken

OK – mein zweiter Beitrag für den Ready-Made Designwettbewerb bei Das rote Paket ist jetzt fertig: „dots“.

Dots ist so einfach zu machen, dass man eigentlich alle dafür erforderlichen Zubehörteile zu Hause haben sollte.

Material:

  • Schrauben
  • Flaschendeckel
  • ausgediente Filzstifte
  • Nagellack, falls die Flaschendeckel nicht die passende Farbe haben
  • Metallsäge und Kleber
Und so gehts:
Die Filzstifte auseinanderbauen und die Stifthülsen in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden. Auf jede Schraube ein Stück Stifthülse stecken und an die Wand schrauben. Heißkleber in die Deckel füllen und sofort auf die Schrauben drücken.
Das macht man einfach so oft, wie man Haken braucht und so verteilt, dass es auf der Wand ein schönes Bild gibt.
Fertig!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.