Ausflug mit Kind #6 ::: Pferderennbahn

Pferderennbahn - Ausflug mit Kind

Eigentlich wollten wir gestern zu den Wildschweinen und sind bei den Pferden gelandet…



Pferderennbahn - Ausflug mit Kind
Wie es dazu kam? 

Äpfel und Möhren waren geschnitten, Nüsse eingepackt, um damit die Tiere im Wildpark in Grafenberg zu füttern.

Die Fräuleins waren sich einig [YEAH!!!], dass sie dort unbedingt hin wollten.

Als wir uns dann unserem Ziel näherten, mussten wir feststellen, dass alles komplett zugeparkt war. Wer sich in der Gegend auskennt, weiß, was das bedeutet: Renntag auf der Galopprennbahn.

Und da das große Fräulein extrem Pferdebegeistert ist, musste unsere Planung natürlich noch einmal überdacht werden.

Trotzdem haben wir auf dem Parkplatz beim Wildpark geparkt und dank mobiler Technik gecheckt, wie man am besten zu Fuß zur Rennbahn kommt und ob sich der Besuch überhaupt noch lohnt.

Und wieder gab es Einigkeit in der Entscheidung [YEAH YEAH!!!]

Und so haben wir uns aufgemacht und sind durch den Wildpark Richtung Rennbahn gelaufen. Die Ansagen des Platzsprechers lockten uns in die richtige Richtung.

Natürlich mussten doch erst noch die Frischlinge gefüttert und die Rehe gestreichelt werden, aber dann sind wir erfolgreich angekommen.

Rennplatztypisch gekleidet waren wir sicher nicht mit unseren bequemen Turnschuhen – aber was soll’s.

Das erste Rennen haben wir direkt unten neben der Rennstrecke gesehen.

Startbox Galopprennbahn

Rennpferde in Düsseldorf

Wahnsinn, wie die vorbeifliegen.

Anschließend mussten die Fräuleins erst mal zum Ponyreiten.

Ponyreiten Rennbahn

Pferdewette Wettbelege

Und da so ein Pferderennen mit einer platzierten Wette natürlich gleich noch mal spannender ist habe ich die Stellung beim Ponyreiten gehalten und meinen Liebsten zum Wettschalter geschickt.

Einsatz: 2 x 3 €.

Tribüne beim Pferderennen

Zwecks besserer Übersicht haben wir dieses Rennen dann von der Tribüne verfolgt – und mitgefiebert!

Rennen auf der Galopprennbahn

Und was soll ich euch sagen?

Ich habe gewonnen!

german tote Wettzettel

Also eigentlich ja Akua’da.

Siegerpferd Akui'da

Aber mir wurden anschließend immerhin 42 € ausgezahlt.

Wettgewinn

Galopprennbahn Düsseldorf

Und da es auf der Rennbahn nichts mehr zu Essen gab, sind wir dann auf dem Rückweg noch eingekehrt und haben das ganze Geld wieder auf den Kopf gehauen.

Danke Akua’da für unser sonntägliches Abendessen.

Frischlinge in Düsseldorf

Die süßen Frischlinge will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten.

Schön unser Ausflug mit Kind.

Frischlinge gefüttert /// Rehe gestreichelt /// Pferde gesehen /// 3 x Ponyreiten für 2 kleine Fräuleins /// Sonne /// spannende Rennen /// 39 € Gewinn /// ein leckeres Abendessen

Liebe Grüße.

– Anja –

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Glückliche Glücksfeenneuer Stoff

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.