Ausflug mit Kind #3 ::: Spielplatz

Röhrenspielplatz

Mein heutiger Ausflugstip ist ein ganz einfacher: ein schöner Spielplatz.

Röhrenspielplatz

Nach dem hin und her mit dem Wetter in den letzten Wochen haben wir ein wenig Nachholbedarf draußen zu sein. Klar waren wir Schlitten fahren, als hier so richtig alles eingeschneit war.

Schlitten fahren Napoleonshügel

Aber danach war ja wochenlang nur Matsch und Regen und unentschlossenes Wetter.

Da ist es jetzt das Beste kurzentschlossen einen Spaziergang zu machen und einfach ein wenig frische Luft zu schnappen. Und für die Kinder ist eine kleine Runde über einen Spielplatz in der Umgebung oft genauso schön wie ein großer Ausflug.

Dieses ist unser neuer Lieblingsspielplatz.

Spielplatz mit Betonröhren und Kletternetz

 

Er ist ein wenig am Hang gelegen und auch am Nachmittag/Abend noch von der Sonne beschienen. Es gibt diese großen Betonröhren, die man komplett durchklettern oder beklettern kann, eine große Netzschaukel und zwei Wasserläufe mit Brunnen. Da können Sich die Fräuleins im Sommer stundenlang beschäftigen und Staudämme bauen und immer wieder mit Sand reparieren.

Daneben gibt es noch ein paar Spielgerätschaften für kleinere Kinder, aber gerade diese großen Betonröhren sind für unsere Mädels super. Die klettern nämlich sehr gerne und finden nur noch selten Spielgerätschaften, die sie auch ein wenig fordern. Diese Röhren erfordern auf jeden Fall ein wenig Können und auch Mut.

Eigentlich wollten sie oben auf den Röhren ein kleines Picknick machen, aber dafür war es uns Erwachsenen leider zu kalt, so dass die Fräuleins ihre mitgebrachten Vorräte auf dem Rückweg verzehren mussten.

Bald machen wir dann auch wieder Picknick auf dem Röhrenspielplatz.

Ich weiß, dass leider nicht jeder so einen tollen Spielplatz um die Ecke hat. Wer diesen einmal ausprobieren möchte: ihr findet ihn in Düsseldorf an der Marc-Chagall Straße.

Marc-Chagall Strasse Spielplatz

Und auch wenn euer Spielplatz nicht ganz so toll ist wie dieser – geht hin mit den Kindern. Ein bisschen Klettern, ein wenig Matschen, etwas Schaukeln, dazu noch frische Luft und Sonnenschein – perfekter Sonntagnachmittag – entspannte Kinder und Eltern.

Ihr wollt doch am Wochenende lieber etwas anderes machen? In Ausflug mit Kind sammel ich ein paar unserer Lieblingsziele. Jetzt im Frühjahr werden bestimmt noch einige dazu kommen.

Liebe Grüße.

– Anja –

 

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

    • Die Marc-Chagall Straße erreicht man nur von der (auch neuen) Toulouser Allee – beide Straßen sind auf dem neu bebauten Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs.
      Viel Spaß auf dem Spielplatz!

      Liebe Grüße.
      – Anja –

      Antworten

  1. Pingback: blauer Himmel ::: in heavenneuer Stoff

  2. Pingback: Frühlings-Post und das blaue Band ::: Frühling mail artneuer Stoff

  3. Pingback: Blüten - Explosion ::: Kraft der Sonneneuer Stoff

  4. Pingback: Ausflug mit Kind #7 ::: Naturfreibad - neuer Stoffneuer Stoff

  5. Pingback: Kindergeburtstag ::: schon 10

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.