Buchtip mit viel Farbe und ein kleiner Einblick in meine Arbeit als Colour Consultant

Stilvoll wohnen mit Farbe - Farrow & Ball, Buchtip, Buchtipp

Winterzeit ist Bücherzeit. Darum habe ich heute einen besonders schönen Buchtip für euch. Passend zu meiner Arbeit als Colour Consultant möchte ich euch ein Buch aus dem Callwey Verlag vorstellen:

„Stilvoll wohnen mit Farbe“

Wenn ihr plant in nächster Zeit zu streichen oder eure Wohnung mit Farbe umzugestalten, solltet ihr das Buch vielleicht noch schnell auf euren Wunschzettel für Weihnachten setzen. Und wenn ihr jemanden kennt, der Spaß am Einrichten, Umgestalten, an Farbe und Tapete habt, ist es das perfekte Weihnachtsgeschenk.

Das Buch ist sehr schön aufgemacht für Leute, die einen grundsätzlichen Ansatz zur Farbgestaltung der Wohnung oder des Hauses suchen. Es beschäftigt sich mit der Ideenfindung, Möglichkeiten der Inspiration und Konzeptfindung. Es spricht von Architektur, Licht & Stil – und damit genau von den Dingen, die ich auch berücksichtige, wenn ich eine Farbplanung für Kunden mache.

Bei mir liegt das Buch oft mit auf dem Tisch wenn ich mich als Colour Consultant auf Termine beim Kunden vorbereite. Gerne suche ich ein paar passende Fotos aus dem Buch aus, um den Kunden verschiedene Möglichkeiten für den Einsatz von Farbe in Ihrer Wohnung zu erklären. Passende Beispielbilder erklären so viel mehr als viele Worte. Weiterlesen

Weihnachtsbaum kaufen rund um Düsseldorf ::: frisch vom Feld und ökologisch

Weihnachtsbäume in Düsseldorf kaufen

Familientradition bei uns seit ein paar Jahren: unser Weihnachtsbaum kommt aus der Region // am liebsten frisch vom Feld. Selber sägen muss nicht sein, aber wir wollen einen Baum der nicht hunderte Kilometer weit gereist ist. Am besten soll er auch noch „Bio“ sein und der Einkauf ein Erlebnis für die ganze Familie.

Dafür darf der Baum ruhig ein wenig kleiner ausfallen. Wir kaufen ihn nämlich am liebsten mit der ganzen Familie und wir haben keinen Dachgepäckträger. Das heisst: 4 Personen und Baum müssen in unser Auto passen. Klappt.

Weihnachtsbäume kaufen rund um Düsseldorf

Und weil wir jedes Jahr wieder überlegen, wo wir unser Bäumchen am besten kaufen und das vermutlich vielen so geht, habe ich ein paar Möglichkeiten für euch zusammengefasst.

Schloss Garath

Weihnachtsbaum kaufen Düsseldorf Schloss Garath Weiterlesen

Wohnaccessoires Shoppen in Düsseldorf ::: Urbanara

In Düsseldorf gibt es ja wirklich reichlich Geschäfte um Geschenke und Wohnaccessoires zu shoppen. Einen ganz besonders Schöner ist noch „frisch“ dazu gekommen und ich möchte ihn euch heute vorstellen.

Urbanara Flagshipstore in Düsseldorf

Den Urbanara Flagshipstore gibt es erst seit November 2016 in Düsseldorf, der Laden ist also noch ganz frisch  und trotzdem bin ich schon ein paar mal dort gewesen um durch die Regale zu stöbern. Wie der Zufall es will hat er nämlich nur ein paar Meter von meiner Arbeitsstelle bei Farrow & Ball entfernt eröffnet! Und das ist wirklich perfekt, ich tue mich nämlich sehr schwer mit Online Einkäufen – gerade wenn es um Textilien geht. Ich bin jemand, der die Dinge fühlen muss. Besonders Bettwäsche, Handtücher, Decken und Kissen muss ich einfach anfassen bevor ich sie kaufe! Ihr könnt euch vorstellen wie ich durch den Laden laufe…

Urbanara Flagshipstore in Düsseldorf

Und bei Urbanara macht das Anfassen wirklich Spaß. Die Materialien sind hochwertig und sehr gut verarbeitet. Es kommen fast nur natürliche Materialien zum Einsatz und zudem werden ökologisch einwandfreie Herstellungsverfahren und eine tierfreundliche Haltung versprochen. Schön, dass die Preise trotzdem nicht exorbitant sind! Die Tatsache, dass Urbanara die Produkte selbst herstellen lässt und ohne Zwischenhändler arbeitet scheint sich positiv für den Käufer bemerkbar zu machen. Und dann noch das Wichtigste: die Urbanara Sachen sind einfach superschön! Schlicht, dekoriert oft nur mit der aus den Herstellungsverfahren entstandenen Strukturen und ohne viel Schnickschnack. Weiterlesen

Adventskalender schnell selber machen ::: DIY in Rekordzeit

Adventskalender selber machen in Rekordzeit

Seit Tagen sehe ich, wie (auch seit Tagen ) an Adventskalendern gewerkelt wird: selbst genäht, aufgehängt, hübsch drapiert und dekoriert, in Taschen, in Kisten, an Ästen, auf Kaminen oder Dekoleitern. Die Zahlen werden gedruckt, gestempelt, geplottet, gestickt, geklebt… Dazu gibt es gefühlte zigtausend Kaufkalender.

Welcher Adventskalender soll es in diesem Jahr sein?

Auch bei uns kam wieder die Frage auf nach einem Adventskalender…. 2 Kinder macht 48 Tage…was packt man da?

Wir hatten schon selbstgemachte Kalender mit Radiergummis, Badeperlen, Haarspangen usw.
(Die Kinder haben eh schon soviel Kram, dass es kaum möglich ist den sinnvoll zu bestücken. Im Sinne der Nachhaltigkeit möchte ich gerne darauf verzichten.)

Wir hatten schon gekaufte Kalender mit Playmobil und Co.
(Playmobil ist ein tolles Spielzeug und sehr haltbares Spielzeug, aber bei uns jetzt langsam out. Ausserdem muss es nicht immer noch mehr sein. Die Kalender bestehen meist zu einem Großteil aus Plastik. s.o.)

Wir hatten auch schon fertige Schokoladenkalender mit Schokolade, die eigentlich immer nur so naja schmeckt.
(Je älter die Mädels werden, umso mehr wissen sie Qualität zu schätzen. Ausserdem haben sie auch reichlich Plastik. s.o.)

Einfache Adventskalender selber machen

Anleitung // Adventskalender schnell selber machen

Weiterlesen