Geburtstagseinladungen ::: Briefumschläge selber machen // Envelope Punch Board

Briefumschläge selber machen - von knobz

Ich habe ein neues Lieblingsbasteluntensil: das Envelope Punch Board. Kennt ihr das? Das ist ein Gerät mit dem man Briefumschläge selber machen kann. Man braucht nur einen Bogen Papier und schon kann es losgehen. Gesehen habe ich solche Geräte schon vor langer Zeit auf amerikanischen blogs und versucht hier eines zu bekommen. Gab es aber nicht. Als ich so ein Punch Board dann zufällig bei Instagram wieder entdeckt habe, musste ich undbedingt eines ausprobieren. Perfekt dafür angeboten hat sich der Kindergeburtstag von Fräulein M. Wir haben die Geburtstagseinladungen wie immer selbst gemacht und die Umschläge dafür mit dem Envelope Punch Board gestanzt. Das ging wirklich einfach und hat dem Fräulein grossen Spaß gemacht. Ich kam mit dem Fotografieren gar nicht nach, so schnell war sie. Daher gibt es auch einiges an Bewegungsunschärfe auf den Fotos…

Briefumschläge selber machen - envelope punch board (31)

Wie es funktioniert? Erkläre ich euch.

Briefumschläge selber machen – Anleitung

Das Envelope Punch Board kommt mit einer aufgedruckten Liste, auf der die Kartengrößen, die Papiergröße und die “Score Line” vermerkt sind. Die Liste auf dem Board direkt ist mit Inch-Angaben, es wird aber auch die passende mit cm-Angaben mitgeliefert. Wenn ihr wollt, könnt ihr die inch-Liste also einfach überkleben.

Wie gross ist die Karte, die du einpacken willst? Such die passende Größe bei den Kartengrößen und das passende Papierformat wird dir angezeigt. Wenn du z.B. eine Karte in der Größe 10,2 x 15,2 cm einpacken willst, muß dein Papier für den Umschlag die Größe 21 x 21 cm haben. Man kann also ein DIN A4 Papier dafür nutzen und zuschneiden oder auch die 21 x 21 cm aus einem größeren Bogen ausschneiden.

Wenn du jetzt das passende Papier für den Umschlag zugeschnitten hast, ist die “Score Line” wichtig. Die Score Line für die Papiergröße 21 x 21 cm ist 8,6 cm.

Du nimmst jetzt dein Papier, legst es auf das Envelope Punch Board. Am oberen linken Rand gibt es ein entsprechendes cm-Band. Schieb den linken Rand des Papiers genau bis cm 8,6 und dann…

Briefumschläge selber machen - envelope punch board (7)

…einmal kräftig stanzen.

Halt das Papier in dieser Position und zieh einmal mit dem Falzbein [steckt rechts im Envelope Punch Board – am besten vor dem Stanzen rausziehen] von der Stanze aus nach rechts unten. So werden die Faltlinien für den späteren Umschlag markiert.

Dreh das Papier einmal um 90° nach links und leg das Papier wieder am oberen Rand an. Jetzt musst du dich nicht mehr an den Zentimeterangaben orientieren. Leg das Papier genau so an, dass die kleine “Nase” an der Stanze auf die schon markierte Falzlinie zeigt.

Wieder stanzen und wieder die Knicklinie prägen.

Weiter drehen, stanzen und prägen, bis man einmal ganz um das Papier herum ist, 4 Stanzungen an den Seiten sind und 4 Linien auf dem Papier geprägt. So ist der “Rohling” für deinen Briefumschlag fertig.

Briefumschläge selber machen - envelope punch board (33)

Bei den Umschlägen für den Kindergeburtstag haben wir ausserdem noch die Ecken abgerundet. Dem Fräulein gefiel es so besser als mit spitzen Ecken. Dafür schiebt man die Ecke von hinten in die Stanze und nutzt den integrierten Eckenabrunder.

selbst gemachter Umschlag - Ecken runden

Jetzt musst du den Umschlag eigentlich nur noch zukleben. Oder du machst es wie wir und gestaltest den Umschlag noch vor dem Zukleben. So hat man den besseren “Rundumblick”.

Briefumschläge selber machen - envelope punch board (19)

Wir haben die Umschläge anschliessend mit doppelseitigem Klebeband zugeklebt. Du kannst das aber auch einfach mit etwas normalem Kleber oder Klebestift machen.

Briefumschläge selber machen für Geburtstagseinladungen

Das Fräulein M. lud ein zum Schlittschuhlaufen. Sie hat dafür einen Schlittschuh aufgestempelt und eine Spur mit einem Silberstift gezogen. Eigentlich wollte ich die Spur mit der Näschmaschine nähen – dafür hätte sich der offene Umschlag super geeignet – aber ihr gefiel es so besser. Die Namen der Gäste hat sie dann jeweils auf die Spur gedruckt.

Einladung Kindergeburtstag - Schlittschuh laufen

Die Schlittschuhstempel habe ich aus einem Radiergummi selber geschnitzt. Das geht ganz einfach und ich habe schon mal eine Anleitung geschrieben: Stempel selber schnitzen Ich habe mir ein hübsches, einfaches Bild von Schlittschuhen im Internet gesucht, auf das Radiergummi gezeichnet und ausgeschnitten. Denk dran, dass der Stempel nachher seitenverkehrt druckt!

Einladung Kindergeburtstag - zum Eislaufen

In die Umschläge haben wir bunte Karten gesteckt, die in der Mitte noch einmal ein kleines Etikett mit dem Schlittschuh aufgeklebt bekommen haben. Die Stanze für den Etikettenanhänger von stampin’up ist erstaunlich schwer und stabil. Damit kann ich sicher noch ettliche Etiketten stanzen.

Kindergeburtstag Schlittschuh laufen Einladung

Alle notwendigen Informationen wie Datum, Uhrzeit, Treffpunkt…. habe ich einfach mit dem Computer ausgedruckt und auf die Rückseiten der Karten geklebt.

Fräulein M. hatte großen Spaß beim Basteln für ihren Kindergeburtstag. Das Stanzen mit dem Stanz- und Faltbrett ging wirklich kinderleicht und sie war seeehr zufrieden mit ihren Einladungen.

Briefumschläge selber machen - envelope punch board (14)

Kiindergeburtstag vorbereiten - Einladungen

Ich übrigens auch. Daumen hoch.

Geburtstagseinladungen selber machen Anleitung

Und das Beste: auch mit dem Kindergeburtstag war sie superzufrieden. Die kids hatten viel Spaß in der Eishalle und sind die ganze Zeit wild rumgeflitzt. Herrlich! Die Patentante übrigens auch – obwohl sie sich nach vielen Jahren Eislaufabstinenz erst gar nicht aufs Eis trauen wollte…

Kindergeburtstag Eislaufen Düsseldorf

Kindergeburtstag Schlittschuh laufen Düsseldorf

Die Geburtstagstüten aus einfachen Brottüten haben wir in der gleichen Art gestaltet wie die Umschläge: Schlittschuhe aufgestempelt und Spuren aufgemalt. Dazu noch kleine Namensanhänger mit der Etikettenstanze gemacht. Ich kann doch aber verflixt noch mal die Fotos davon nicht finden. Oder habe ich etwa gar keine gemacht??? Möglich wärs. Kindergeburtstagsvorbereitungen sind ja immer etwas trubelig.

Das Envelope Punch Board und die Stanze für die Etiketten werden auf jeden Fall einen Stammplatz in meiner Sammlung an Bastelsuntensilien bekommen!

Liebe Grüße.

– Anja –

Vielen Dank an stampin’up, dass mir das Envelope Punch Board und einige der gezeigten Bastelutensilien zum Testen zur Verfügung gestellt wurden. Ich bin wirklich begeistert von der Qualität der Produkte.

Pudrige Ostereier ::: schnell bemalt mit Masking Tape

Pudrige Ostereier mit Farben von Farrow and Ball

Viele Jahre gab es bei uns von den Kindern bunt bemalte Ostereier als Osterdeko. Mittlerweile fällt die Deko eindeutig schlichter aus. Einiges habe ich euch schon gezeigt, heute zu Ostern gibt’s noch ein paar Bilder von ein paar pudrig bemalten Eiern. Benutzt habe ich dafür ein kleines Töpfchen Farbe von Farrow and Ball in Kombination mit einer irisierenden Acrylfarbe.

Pudrige Ostereier mit Farbe von Farrow and Ball

Einfach mit ein wenig Masking Tape Teile des Eis abkleben und anmalen. Eventuell noch einen zweiten Teil abkleben und mit einer passenden Farbe anmalen.

Ostereier mit pudrigen Farben bemalen

Ostereier mit Masking Tape

Osterdeko mit pudrigen Farben von Farrow and Ball

Ostereier einfach und schlicht anmalen

Liebe Grüße.

– Anja -

Schnelle Osterdeko ::: Weck Gläser und ausrangierte Tiere

Dekoration mit Schleich Tieren

In diesem Jahr hat mich ein wenig der Osterdeko-Virus überfallen. Eine kleine Deko hier, ein winziges DIY dort.  Weihnachten gab’s nicht allzuviel Deko. Vielleicht hatte ich da ein wenig Nachholbedarf…

Schnelle Osterdeko mit Weck-Gläsern und Tieren

Immer wieder zum Einsatz kommen diese alten Weck Gläser, die ich vor einiger Zeit bei meiner Tante abgestaubt habe. Diese Osterdeko ging damit ganz schnell. Ein Weck-Glas als Kerzenständer, ein Einmachglas als Glasglocke und eines als Raum für ein kleines Osterhäschen. Dazu ein paar ausgediente Schleich-Tiere, ein vintage Backförmchen und ein Mini Bubikopf.

Schnelle Osterdeko mit Weck-Gläsern

Dekoration mit alten Einmachgläsern und vintage Backform

Dekoration mit alten Einmachgläsern und vintage BackformDekoration zu Ostern mit Schleich Tieren Ostern mit Tieren

Weck-Gläser: vintage aus dem Keller meiner Tante // Backförmchen: vintage aus dem thrift shop // Tiere von Schleich: aussortiert von meinen Mädels, gerettet von mir // Metallanhänger Häschen: Liv Interior //  Glascloche: weiß ich nicht mehr, habe ich schon ewig

Liebe Grüße.

– Anja -

Basteln mit Kork ::: Eierbecher DIY

Eierbecher aus Kork basteln DIY

Ich bin korkverliebt! Beim Basteln mit Kork kann man so einfach schnelle DIY-Projekte machen – z.B. diese Eierbecher. So schnell, dass du sie noch ganz fix vor Ostern realisieren kannst.

Du brauchst dafür nur etwas dünnen Kork [ich habe 2 mm staken Kork benutzt] und Kleber // eventuell noch Stifte oder Farbe zum Anmalen und Wäscheklammern zum Zusammenhalten beim Kleben.

So habe ich es gemacht: schmale, lange Streifen aus dem Kork schneiden. Den Streifen einseitig mit Kleber bestreichen und jeweils so einrollen, dass das Material doppelt liegt und der Umfang zur Größe des Eis passt. Das Ende mit einer Wäscheklammer sichern und trocknen lassen. Fertig! So kann man ganz fix eine komplette Ostergesellschaft mit Eierbechern versorgen. Wenn man die Eierbecher mit Namen beschriftet, kann man sie gleichzeitig noch als Platzkarten nutzen und hat ein kleines Gastgeschenk. Perfekt würde ich sagen.

Wie du siehst sind einige der Eierbecher angemalt. Dafür den Korkstreifen am besten vorm Zusammenkleben bemalen. Einige der Eierbecher habe ich gemacht und einige die Mädels. Du kannst ja mal raten ;)

Eierbecher aus Kork basteln DIY Anleitung

Eierköppe - Basteln mit Kork für Ostern

Die Eierköppe haben es sich da doch gleich wieder gemütlich gemacht…

Lustige Ostereier gestalten und Eierbecher

Mr Schlaumeyer guckt schon wieder nicht so richtig glücklich. Ich kann es ihm einfach nicht recht machen.

Osterdeko selber machen - DIY Anleitung

Na dann mal los. Basteln mit Kork eignet sich auch perfekt für Basteleinsteiger. Leichter geht’s nicht.

Die Eierköppe und ich wünschen euch schöne Ostertage!

Liebe Grüße.

– Anja -

Osterdekoration in schwarz und weiß ::: Netzei DIY

urban jungle bloggers _  happy green easter - Netzei knobz

Die einfachsten Sachen sind doch immer die besten. Heute zeige ich dir eines meiner liebsten Osterprojekte. Für das Netzei brauchst du nur einen Stift und ein Ei.

Es ist schlicht und einfach. Stylisch und modern. Und in ein paar wenigen Minuten gemacht.

Osterdekoration mit dem Netzei // moderne Ostereier anmalen

Netzei - Osterdekoration - Eier modern anmalen

Material

  • Osterei
  • Edding
  • Faden zum Aufhängen
  • ein Stückchen Holz vom Zahnstocher oder Streichholz [leider auf dem Foto vergessen]

Und so geht’s: 

Netzei Osterdekoration - Eier einfach anmalen DIY

Starte mit einem Punkt. Von dem Punkt ausgehend malst du ein kleines Dreieck auf das Ei. An das erste Dreieck anschliessend malst du weitere Dreiecke, die sich dann um den Punkt schliessen. Es sollten fünf oder 6 Dreiecke um den Punkt liegen. Such dir einen der außen liegenden Ecken und mach ihn zu deinem neuen Mittelpunkt. Ausgehend von diesem Punkt fügst du weitere Dreiecke an.

Netzei Osterdekoration - Eier modern anmalen DIY So machst du es rund um dein Ei immer weiter. Im Anfang sieht es kompliziert aus das nächste Dreieck zu setzen, aber nach einiger Zeit siehst du das nächste schon bevor es gemalt ist. Wenn das komplette Ei mit der Netzstruktur umgeben ist, kannst du es aufhängen, indem du einen Faden an einem Stück Zahnstocher befestigst und das Holzstück vorsichtig in das Ei schiebst.

Netzei Osterdekoration - in schwarz und weiß

Ein weißes Ei habe ich mit einem etwas dickeren Stift angemalt, ein weißes mit einem dünnen Fineliner [dummerweise war der nicht wasserfest, so dass die Linien etwas verlaufen sind] und ein braunes Ei mit einem weißen Lackstift. So entstehen mit der gleichen Technik drei verschiedene Ostereier.

Wenn du auf die Fäden verzichtest, kannst du die Eier ganz hübsch und einfach in einer Schale anordnen. Hier hat sich noch ein gepunktetes Ei dazu gesellt. Bei meiner vintage 70er Jahre Osterschale ergänzen sich die verschiedenen Strukturen ganz wunderbar. Schlussendlich sind meine Netzeier aber an unseren Weidenzweige als Osterdekoration gewandert.

Netzei Osterdekoration - vintage Osternetz

Netzei Osterdekoration - Ostereier für den Osterstrauch

Die Zweige der Drachenweide sind so schnell und stark ausgetrieben, dass sie mit den daran hängenden Ostereiern mein Beitrag sind zum heutigen Urban Jungle Bloggers Thema “Happy Green Easter“. Ob ich die angetriebenen Zweige wohl demnächst einfach draussen einpflanzen kann? Das werde ich mal ausprobieren.

Netzei Osterdekoration - green easter - Osterstrauch

Du hast Lust auf mehr Ostereier?

Dann hätte ich noch ein paar Vorschläge: Eierköppe, Eierbecher aus Holzperlen  ein schlichter Osterteller und eine kleine Ostersammlung.

Grüne Grüße.

– Anja -

Eierkopp zum selber bauen ::: Ostereier mit Gesicht

Eierkopp DIY _ Ostereier (21)

Seit ein paar Tagen leisten mir die Eierköppe Gesellschaft // meine Ostereier mit Gesicht. Ihr habt sie sicher schon gesehen in ihren Eierbechern. Ich hatte schon viel Spaß mit ihnen, auch wenn dieser mich immer furchtbar böse anschaut. Wisst ihr warum?

Für alle, die ihn noch nicht gesehen haben:

Eierkopp DIY _ Ostereier (9)

Das Gesicht habe ich einfach mit einem Fineliner aufgemalt. Die Brille habe ich aus Drahtaufhängern für Christbaumkugeln gebogen. Die hatte ich Weihnachten gekauft weil sie so schön aus Kupfer waren.

Eierkopp DIY _ Ostereier mit Brille aus Drahthängern

Eierkopp DIY _ Ostereier (12)

Und weil er mit seiner Drahtbrille aussah wie ein Schlaumeier, habe ich ihm auch noch eine kluge Mütze aus einem Basilikumblatt verpasst.

Eierkopp DIY _ Ostereier und Tischtennisbälle im schwarzen Eierkarton

Aber ohne schlaue Mütze sieht er auch nicht glücklicher aus….

Eierkopp DIY _ Osterei mit Mütze als Eierwärmer

…und mit Pudelmütze leider auch nicht.

Eierkopp DIY _ Ostereier mit selbst gemachter Brille aus Draht

Vielleicht schicken wir ihn mal zum Sport? Zum Tauchen?

Eierkopp DIY _ Osterei mit Taucherbrille

Na, so ganz glücklich sieht er so auch nicht aus.

Ich gebe es auf für heute.

Vielleicht muss ich einfach bis Ostern warten.

Liebe Grüße.

– Anja -

Perlenketten für Eierköppe ::: Eierbecher DIY

Eierbecher aus Holzkugeln DIY Anleitung

Herrlich ist diese vorösterliche Zeit! Es gibt wieder das erste frische Grün, es stehen endlich wieder Tulpen auf dem Tisch, man kann den Balkon neu bepflanzen und ein paar österliche DIY-Projekte ausprobieren und damit die Wohnung neu dekorieren.

Bei uns ist das so an diesen ersten Frühlingstagen.

Habt ihr auch Lust auf ein wenig vorösterliche Dekoration? Wie wäre es mit ein paar selbst gemachten Eierbechern? Heute gibt es eine ganz einfache und ganz schnelle Anleitung. Hört sich gut an? Dann nix wie los!

Eierbecher aus Holzperlen DIY

Eierbecher aus Holzkugeln DIY Anleitung Material

Material pro Eierbecher:

  • 8 Holzperlen Ø 20 mm
  • Lederband 1,5 mm stark, ca. 30 cm

Und so geht’s: 

Fädel die Holzperlen nacheinander auf das Lederband auf.

Eierbecher aus Holzkugeln DIY Anleitung (7)

Leg das Band mit den Perlen zu einem Kreis legen und verschliess es mit einem Doppelknoten.

Eierbecher aus Holzkugeln DIY Anleitung (4)

Eierbecher aus Holzkugeln DIY Anleitung (1)

Schneid jetzt  noch die überstehenden Enden ab und schon bist du fertig!

Eierbecher aus Holzperlen DIY Anleitung (3)

War ja klar, dass meine Eierköppe sofort da sind und es sich auf den Perlenketten gemütlich machen…

Eierbecher aus Holzkugeln Eierkopp mit Eierwärmer

Auch mit Mütze schaut mein griesgrämiger Freund nicht gerade glücklich. Ob ihm die Kette zu eng ist?

Eierbecher aus Holzkugeln basteln

Und mein leckeres Risotto kann ihn auch nicht begeistern. Na ja, wahrscheinlich ahnt er, dass er bald verputzt wird. Da ist er auf Essen nicht so gut zu sprechen…..ein paar Tage darf er mir aber noch als Osterdeko Gesellschaft leisten.

Man kann die Holzperlen übrigens auch ganz wunderbar auf anderes Garn auffädeln // z.B. dieses  neonfarbene Bäcker-Garn.

Eierbecher aus Holzkugeln DIY Garn

Ich habe natürlich direkt noch ein paar mehr Eierbecher gemacht. Schliesslich sollen ja alle in der Familie die Chance auf ein Osterei haben und auch die Kresseeier brauchten ein passendes Plätzchen.

Eierbecher aus Holzkugeln, Kresse Eierbecher aus Holzkugeln, Kresse im Ei

Meine Eierköppe schauen jetzt beleidigt in eine andere Richtung. Vermutlich ahnen sie, dass sie nicht die einzige Osterdekoration bleiben werden. Mehr ist in Arbeit // das haben sie natürlich längst gesehen.

Vorösterliche Grüße.

– Anja -

Neuer Wohntrend ::: Material Kork

Wohntrend Material Kork - Ikea Kollektion Sinnerlig

Seit einiger Zeit habe ich ein neues [altes] Material im Blick: Kork. Das letzte Mal, dass ich dieses Material im Wohnbereich erlebt habe war meine Kindheit in den 70ern. Da gab es die klassischen Pinnwände in sehr groß, oder direkt komplett in Kork tapezierte Wände. Erinnere ich mich richtig und es gab auch Korkböden? Die Einrichtung war insgesamt dunkel bis düster mit viel dunklem Holz und dunklem Grün. Und irgendwann kommt ja alles wieder. [darf ich kurz an NEON erinnern? Ich hätte in den 80ern nicht auf ein Revival gewettet] Schon auf der IMM dieses Jahr habe ich beobachtet, dass es neben dem anhaltenden Trend zur hellen, skandinavischen Einrichtung auch wieder einen Trend zu dunklem Grün und dunklem Blau gibt. Und was soll ich sagen // es gefällt mir!

Seit über einem Jahr schon geht mir Kork als Material im Kopf rum // seit meine Tochter auf die weiterführende Schule gekommen ist und sie sich neben Stiften, Heften und Büchern auch eine Pinnwand zulegen sollte. Etwa aus Kork? Muss das denn sein? Im Anfang habe ich versucht ihr eine Magnetband aufzuschwatzen  anzubieten // aber nein, was der Lehrer sagt ist Gesetz // eine richtige Pinnwand musste her. Jetzt hängt sie bei ihr im Zimmer und das Mädel ist glücklich.

Ich habe mich mit dem Material Kork neu angefreundet. Und nicht nur das: ich habe mir eine eigene Pinnwand gebaut und reichlich mit dem Material experimentiert! Ich werde euch meine Korkprojekte bald zeigen. Momentan bin ich ein wenig von dem Material verfolgt. Ich sehe überall Kork. Da hat es mich ja kaum noch überrascht, als ich kürzlich die neue IKEA-Kollektion SINNERLIG entdeckt habe. Innenarchitektin und Designerin Ilse Crawford hat bei dieser Kooperation mit IKEA über 30 Produkte entworfen. Und was meint ihr mit welchem Material Ilse Crawford von studioilse da gearbeitet hat? Genau.

Jetzt, wo die ersten schönen Sonnentage sind, sehe ich wie dringend unsere Terrassenmöbel ausgetauscht werden müssten. Ob die Möbel auch für draussen geeignet sind? Am liebsten würde ich mich direkt auf den Weg machen und mir ein paar der Stücke besorgen! Aber bis die Kollektion in Deutschland in die Läden kommt muss ich mich noch ein wenig gedulden. Erst ab voraussichtlich August 2015 wird die SINNERLIG Kollektion in den deutschen IKEA Einrichtungshäusern erhältlich sein.

Na gut, bis dahin werde ich mich mit meinen Korkprojekten über die Zeit trösten. Aber ein paar Bilder der neuen IKEA Kollektion kann ich euch schon zeigen, so könnt ihr euch schon mit mir auf den Sommer freuen.

150204_ILSE_IKEA_0129, Kollektion Sinnerlig

© Inter IKEA Systems B.V. 2015

150204_ILSE_IKEA_0024, Sinnerlig studioilse

© Inter IKEA Systems B.V. 2015

Meine Korkprojekte starten bald hier im blog. Ein paar einfache DIY-Projekte // schnell und mit wenig Aufwand umzusetzen. So könnt ihr euch wie ich wieder an das neue, alte Material gewöhnen.

DIY Projekte aus Kork - knobz (1)

DIY Projekte aus Kork - knobz (2)

Zwei Bilder der Projekte, die auf euch warten. Und was sagt ihr zum Material Kork? Habt ihr gute Erinnerungen daran? Hattet ihr auch eine Pinnwand in eurem Kinderzimmer? Oder seid ihr jetzt schon wieder Korkliebhaber? Ich bin gespannt.

Liebe Grüße.

– Anja -

Dekorieren im Frühling ::: Tulpen und vintage

bunte Tulpen im Glas, Veilchen und Vintage Kuchenform von Dr. Oetcker aus Blech

Um diese Jahreszeit kann ich ja nicht anders. Ich MUSS Tulpen kaufen! Kaum ist die Weihnachtsdekoration zurück in den Keller verbandt, ziehen hier die Tulpen ein. Wenn ich um diese Jahreszeit über den Bauernmarkt gehe und die vielen bunt gefüllten Blumeneimer sehe, würde ich am liebsten immer einen ganzen Arm voll Blumen mithnehmen. Zum Dekorieren im Frühling müssen einfach Tulpen her. Sie sind einfach so herrlich frische Farbtupfer nach dem langen, dunklen Winter.

Dekoriert werden sie bei mir immmer mal anders in Vasen, Flaschen oder altem Geschirr. Dieses mal so:

Dekorieren im Frühling // Tulpen im Glas und Veilchen in der vintage Kuchenform

Tulpen und vintage Kuchenform (3), Dekorieren im Frühling

Die Tulpen stehen in einem einfachen, grossen Glas vom Schweden. Die kleinen Veilchen habe ich in eine vintage Blechkuchenform von Dr. Oetker gepflanzt.

Tulpen und vintage Kuchenform (15) Tulpen und vintage Kuchenform (13)

Hinten fehlen ein paar Veilchen, die waren schon anderweitig verplant.

Tulpen und vintage Kuchenform (18), Veilchen in Blechtopf

Tulpen und vintage Kuchenform (11)

Tulpen und vintage Kuchenform (10)

Schade nur, dass die Farbenpracht so vergänglich ist und so schnell wieder verblüht.

Tulpen und vintage Backform , danke und bis bald.

Leider sind die echten Tulpen schon wieder verblüht. Darum sage ich danke und bis bald ihr Schönen!

Liebe Grüße.

– Anja -

knobz ::: back to the Knopfkiste #1

Knopfkiste - roter Knopf (1)

knobz – was ist das eigentlich? Und besonders: woher kommt der Name eigentlich?

Das wurde ich kürzlich gefragt nach unserem blogst Workshop “Kooperationen Professionett verhandeln und umsetzten” mit Mel Buml [gourmetguerilla] und Ricarda Nieswandt [23qm stil]

blogst workshop - professionett mit Mel von gourmetguerilla

Der Workshop war wirklich großartig, informativ, unterhaltsam und von lauter tollen Bloggern besucht. Es ging um Möglichkeiten der Kooperation, Umgang mit Firmen, Erfahrungen…. natürlich auch um Preisfindung. Und: um die eigene Definition // die eigene Positionierung. Kein Problem dachte ich – schließlich hatte ich mir erst kürzlich ein Media-Kit zusammengestellt. Da steht doch schon alles drin… Um dann festzustellen, dass die Definition nicht ausdrucksstark genug ist // die Dinge für einen Unbekannten nicht auf den Punkt bringt. Was sind die eigentlichen Inhalte des blogs? Was unterscheidet ihn von anderen? Ganz ehrlich // das ist soooo schwierig selber zu definieren. Bei anderen sieht man das oft sofort und kann es formulieren. Bei einem selber? Dem eigenen blog? Schwierig. Man steckt so drin und muss es schaffen das ganze von aussen zu betrachten.

So habe ich also eine Hausaufgabe mitgenommen aus dem Workshop: die Definition von knobz. Eine Definition, die über die Stichworte DIY, Deko und Upcycling hinausgeht.

Und da mich Ela [elaruether] nach dem Wochenende gefragt hat, was denn eigentlich knobz bedeutet, fange ich mal damit an. Ganz am Anfang von knobz quasi. Und dann gehts weiter mit der Definition (und was schon lange ansteht) mit dem Aufräumen im blog. Stichworte sortieren und Rubriken überarbeiten.

Woher also kommt der Name “knobz”?

In der Anfangszeit von knobz, waren meine zwei Mädels noch sehr klein. Ich habe viel für sie genäht und sie waren bei meinen kreativen Experimenten oft mit dabei. Häufig kamen in meinen Projekten auch Knöpfe vor: grosse, kleine, aus Perlmutt, aus Holz, aus den 70ern, aus Metall, aus Stoff, aus Leder, in Blumenform, bemalt, mit Glitzer…. Auf dem Trödelmarkt kann ich an keiner Knopfkiste vorbeigehen und als Kind war es mir das größte Vergnügen die Knopfkiste meiner Mutter durchzustöbern. Tja, und irgendwie hat das wohl auf die Mädels abgefärbt. Auch sie haben mit meinen Knöpfen gespielt, sie für mich sortiert und aufgereiht. Aber “Knöpfe” ist ein ganz schön schwieriges Wort. Die Mädels haben dafür ihr eigenes Wort entwickelt “knobze”. Aus knobze wurd knobz. Und so ist es geblieben.

Und je mehr ich wieder darüber nachdenke und in meine Schubladen voller Knöpfe schaue, merke ich, wie ich immer noch ganz verliebt bin in meine Knöpfe. Ich werde also meine Schubladen öffnen und sie euch zeigen  meine Knöpfe! 

Knopfliebe scheint ein sehr tief gehendes Gefühl zu sein und bleibt einem anscheinend sein Leben lang erhalten. Man könnte es auch so ausdrücken: hallo, ich bin Anja und ich bin knopfsüchtig.

Um meine Leidenschaft richtig ausleben zu können, werde ich ab sofort eine Knopfkiste im blog einrichten. Zum Stöbern, Finden und Sortieren. Yeah! Ich plaudere aus der Knopfkiste. Ich freu mich schon.

Starten wir also heute mit meinem Lieblingsknopf! 

Ein wunderschöner, großer, roter, ausgefallener Knopf. So groß, dass er genau in einen Eierkarton passt.

Knopfkiste - großer roter Knopf aus Kunststoff im Eierkarton mit Tulpe und Fliegenpilz

Knopfkiste - roter Knopf (4)

Er ist aus einem ganz schönen, matten, hellroten Kunststoff. Der Durchmesser beträgt auffaldende 38 mm und ganz besonders hübsch finde ich, wie sich die Kreise im Inneren überschneiden. Durch die Vertiefung, kann man den Knopf annähen, ohne, dass die Fäden über den Knopf hinaus stehen. Ich denke, der Knopf ist aus den 70ern und kann ihn mir perfekt an einem gerade geschnittenen, schlichten Mantel vorstellen. Aus einem dieser Knöpfe habe ich mir einen Ring gemacht. Ich liebe dieses Rot.

Bald geht’s weiter und ich stöbere für euch in meinen Knopfkisten!

Alle Knöpfe sammel ich für euch auf meinem neuen Pinterest Board Knöpfe.

Vielen Dank an Ela für diesen inspirierenden Anstoß! Schaut unbedingt bei ihr im blog vorbei. Sie macht ganz wunderbare Fotos von ganz herrlichen Gerichten. Mich überfällt jedesmal die Kochlust wenn ich ihre Bilder sehe.

Liebe Grüße.

– Anja -